Alle News von GIGA TECH - Seite 14

  • Bitcoin vernichtet unfassbare Energiemengen
    tech

    Bitcoin vernichtet unfassbare Energiemengen

    Der Erfolg der Krypto-Währung Bitcoin hat eine Schattenseite: Für Mining und Transaktionen wird Strom verbraucht – und zwar in gewaltigen Ausmaßen. Mittlerweile hat der weltweite Energieverbrauch ein Niveau erreicht, dass man von einer Gefahr für die Umwelt sprechen kann.
    Stefan Bubeck
  • Samsung bestätigt schwache iPhone-X-Nachfrage
    apple

    Samsung bestätigt schwache iPhone-X-Nachfrage

    Apple hat sich zu den Verkaufszahlen des iPhone X noch nicht geäußert. Doch die Hinweise verdichten sich, dass sie niedriger als erwartet ausgefallen sind. Jetzt bringt ausgerechnet Samsung etwas Licht ins Dunkel.
    Florian Matthey 5
  • Snapchat: Mit Snappables interaktive Mini-Games spielen
    tech

    Snapchat: Mit Snappables interaktive Mini-Games spielen

    Snappables nennt sich das neueste Feature, mit dem Snapchat seine Nutzer bei Laune halten möchte. Die Linsen fügen eine Reihe von AR-Spielen zu der App hinzu, mit denen ihr gegen eure Freunde und Bekannte antreten könnt.
    Selim Baykara
  • Die besten Unwetter-Apps für Android & iOS
    android

    Die besten Unwetter-Apps für Android & iOS

    Mit unseren Empfehlungen der besten Unwetter-Apps möchten wir euch davor bewahren, plötzlich in ein Unwetter wie ein Gewitter oder einen Sturm zu geraten. Lest in unserem Artikel, welche Apps euch rechtzeitig vor Extremwetter warnen.
    Marvin Basse
  • Nokia 7 Plus im Kamera-Test: Glücksspiel mit sehr guten Chancen
    android

    Nokia 7 Plus im Kamera-Test: Glücksspiel mit sehr guten Chancen

    Nokia setzt bei seinem Angriff auf die gehobene Smartphone-Mittelklasse voll auf die Qualität der Kamera: Mit zwei Linsen (Weitwinkel und Tele) und einer Optik von Zeiss soll der Konkurrenz das Fürchten gelehrt werden. Fans der Marke können aufatmen: Das Nokia 7 Plus liefert, zumindest in den allermeisten Fällen. Aber seht selbst.
    Stefan Bubeck
  • Google Pixel 2 XL im Preisverfall: Aktuell mit 290 € Rabatt erhältlich
    android

    Google Pixel 2 XL im Preisverfall: Aktuell mit 290 € Rabatt erhältlich

    Das Pixel 2 XL hat es nicht leicht: Trotz sehr guter Kamera, Stock-Android und schnellen Updates verkauft es sich nur mittelprächtig. MediaMarkt gewährt jetzt sogar 290 Euro Sofort-Rabatt für das Google-Phone mit 6 Zoll und das ist nicht das erste Mal, dass das Pixel 2 XL dermaßen reduziert erhältlich ist.
    Monika Mackowiak
  • Brauchen Smartphones einen programmierbaren Zusatz-Button?
    tech

    Brauchen Smartphones einen programmierbaren Zusatz-Button?

    Sollten die Hersteller von Android-Smartphones uns lieber die Wahl lassen – oder seid ihr zufrieden mit der jetzigen Vorgehensweise? Nehmt teil an unserer Umfrage und in einer Woche schauen wir uns gemeinsam die Ergebnisse an.
    Simon Stich
  • Apple plant iPen für das nächste iPhone X
    apple

    Apple plant iPen für das nächste iPhone X

    „Nobody wants a stylus“, dieser Satz von Steve Jobs prägte lange Zeit die Marschrichtung von Apple. Doch mit der nächsten Version des iPhone X könnte ersten Gerüchten zufolge ein neuer Stift vorgestellt werden – der iPen.
    Johann Philipp 5
  • Harry Potter – Hogwarts Mystery ab sofort erhältlich
    games

    Harry Potter – Hogwarts Mystery ab sofort erhältlich

    Bereits Anfang April wurde der Releasetermin bekannt gegeben, nun ist es endlich so weit: Das Mobile-Game Harry Potter: Hogwarts Mystery ist draußen! Den offiziellen Trailer zum Spiel siehst du hier.
    Kamila Zych
  • Topf voll Gold für Irland: Apple zahlt Steuern in Milliardenhöhe nach
    apple

    Topf voll Gold für Irland: Apple zahlt Steuern in Milliardenhöhe nach

    Apple schuldet Irland seit Jahren eine Rekordsumme: Im August 2016 entschied EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager, dass der US-Konzern 13 Millarden Euro Steuern plus Zinsen nachzahlen muss. Das passiert nun endlich, allerdings fließt die Rekordsumme nicht direkt in den irischen Staatshaushalt.
    Stefan Bubeck 1