1. GIGA
  2. Home Entertainment
  3. Live-Stream
  4. YouTube
  5. Alle Tipps zu YouTube

Alle Tipps zu YouTube

  • Kann man YouTube-Shorts deaktivieren?

    Kann man YouTube-Shorts deaktivieren?

    Martin Maciej01.06.2022, 13:23

    Mit den „Shorts“ hat YouTube ähnlich wie Instagram und Facebook mit den „Reels“ einen Bereich für Mini-Videos eingeführt. Viele können mit diesen Clips aber nichts anfangen. Lassen sich die YouTube-Shorts deaktivieren?

  • YouTube: Playlist teilen – so gehts

    YouTube: Playlist teilen – so gehts

    Martin Maciej20.04.2022, 15:18

    Bei YouTube können spannende Videos zu einem Thema oder die eigenen Lieblingsvideos in einer Playlist gebündelt werden. Möchte man die Inhalte seinen Freunden teilen, kann man die YouTube-Playlist teilen.

  • YouTube: Kommentare löschen – so gehts

    YouTube: Kommentare löschen – so gehts

    Martin Maciej14.04.2022, 09:34

    Unter jedem YouTube-Video können andere Nutzer kommentieren und ihre Meinung zum Inhalt abgeben. Manchmal finden sich hier aber unpassende Beiträge, etwa Beleidigungen. Da stellt sich die Frage, wie man Kommentare bei YouTube löschen kann.

  • YouTube: Abo löschen – so gehts (Android, iPhone, PC)

    YouTube: Abo löschen – so gehts (Android, iPhone, PC)

    Martin Maciej14.04.2022, 09:04

    Channels, die euch bei YouTube besonders gut gefallen, könnt ihr abonnieren. Falls ihr nach einiger Zeit aber doch keine Lust mehr auf den Content habt, zeigen wir euch, wie sich das Abo bei YouTube löschen lässt.

  • Wie lassen sich Untertitel bei YouTube ausschalten?

    Wie lassen sich Untertitel bei YouTube ausschalten?

    Martin Maciej03.01.2022, 10:04

    Schaut man sich ein fremdsprachiges Video in der YouTube-App an, werden oft Untertitel angezeigt. Doch wie lässt sich die automatische Einblendung von Untertiteln bei YouTube-Videos ausschalten?

  • YouTube: Dislikes wieder sehen – so gehts

    YouTube: Dislikes wieder sehen – so gehts

    Martin Maciej23.11.2021, 13:45 4

    Die Macher von YouTube haben sich kürzlich dazu entschlossen, die Anzahl der „Daumen runter“-Reaktionen auszublenden und somit einen Großteil der Nutzer verärgert. Über einen kleinen Umweg lässt sich die Dislike-Anzeige aber wiederherstellen.