Seid ihr bei Apple registriert und wollt eure Apple ID abmelden oder löschen? Wir zeigen euch, welche Möglichkeiten ihr habt.

Eine Apple ID zu haben ist ein absolutes Muss für alle Nutzer von Apple Produkten. Doch was, wenn ihr auf einen neuen Anbieter umsteigt? Hier erfahrt ihr, wie ihr die Apple ID abmelden und löschen könnt.

Was ist die Apple ID?

Die Apple ID ist euer Login für diverse Apple- und iOS-Bereiche, wie beispielsweise Itunes. Hier müsst ihr euch nicht einzeln bei allen Portalen anmelden, sondern könnt diese Apple ID für alle verwenden. Das ist von Vorteil, wenn ihr mehrere Nutzungsbereiche von Apple verwendet. Wenn ihr allerdings beschließt, dass ihr beispielsweise das Iphone nicht mehr nutzen und nun auf Android umsteigen wollt, dann benötigt ihr auch die Apple ID nicht mehr. Hier zeigen wir euch, wie ihr sie abmelden und löschen könnt.

Finger weg von diesen Apps!

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Top 9 der verbotenen Apps: Hier verstehen Apple und Google keinen Spaß

Apple ID abmelden und löschen - So geht es!

Ihr habt zwei Optionen, wenn ihr eure Apple ID löschen wollt. Zum einen könnt ihr dies durch das Kontaktformular beantragen, zum anderen es selber über die Datenschutz-Webseite machen.

Die Löschung der Apple ID beantragen:

  • Geht auf die Internetseite von Apple und klickt auf „Kontakt
  • Wählt das Kontaktformular aus und geht auf „Europa
  • Schreibt in den Betreff „Löschung meiner Apple ID“
  • Macht schließlich die entsprechenden Angaben und wählt unter der Rubrik „Details“ den Punkt „Löschung der Apple ID“ und klickt auf „Senden

Neues Android-Tablet schafft, woran Apple mit dem iPad scheitert

Die Apple ID selber löschen:

  • Geht auf die Datenschutzseite von Apple und loggt euch mit euren Daten ein
  • Klickt auf „Meine Daten verwalten“ und dann auf „Deinen Account löschen
  • Mit einem Klick auf „Beginnen“ werdet ihr nach einem Grund gefragt und ihr müsst die Einverständniserklärung bestätigen
  • Jetzt müsst ihr eine E-Mail oder Handynummer angeben, über die ihr einen Code bekommt, den ihr braucht, um die Löschung zu bestätigen
  • Schließlich müsst ihr erneut bestätigen, dass ihr eure Apple ID wirklich kündigen wollt

Das darf doch nicht wahr sein!

Huawei auf frischer Tat ertappt: Handy-Hersteller kann es nicht lassen

So könnt ihr eure Apple ID abmelden:

  • Um die Apple ID von allen Geräten abmelden zu können, benötigt ihr Itunes
  • Meldet euch im Itunes Store an und klickt auf „Meine Apple ID anzeigen“
  • Nun klickt auf „Bearbeiten“ –  so könnt ihr die Angaben ändern und entfernen
  • Hier könnt ihr zum Beispiel einstellen, dass ihr bereits gekaufte Musik, Apps, etc. weiterhin nutzen wollt, auch wenn ihr eure Apple ID löscht.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Yvonne Karnath
Yvonne Karnath, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?