Das Frauen-Fitnessstudio Mrs. Sporty ist realtiv beliebt. Wenn ihr mit den Leistungen allerdings unzufrieden seid oder das Studio wechselt, solltet ihr kündigen. Wir zeigen euch, was es zu beachten gilt und stellen euch eine kostenlose Vorlage zur Verfügung.

Mrs. Sporty ist ein Fitnessstudio exklusiv für Frauen, welches viele Kurse und Gruppenfitness anbietet. Zudem haben Mitglieder den Vorteil, dass sie alle vier Wochen ein persönliches Trainergespräch bekommen, sodass der Trainingsplan immer wieder aufs Neue angepasst werden kann. Das hört sich alles klasse an, doch vielleicht habt ihr euch in ein anderes Fitnessstudio verguckt oder zieht in eine Gegend, wo es kein Mrs. Sporty Fitnessstudio gibt. Dann erfahrt ihr bei uns, wie ihr eure Mitgliedschaft bei Mrs. Sporty kündigen könnt.

So macht das Training noch viel mehr Spaß:

Das müsst ihr beachten

Wenn ihr eure Mitgliedschaft bei Mrs. Sporty kündigen wollt, müsst ihr beachten, dass dieses Unternehmen ein Franchise-Unternehmen ist. Das bedeutet, dass die Studios selbstständig agieren, weshalb die Verträge und deren Bedingungen variieren können. Um die genaue Kündigungsfrist zu erfahren, solltet ihr daher in eurem Vertrag nachschauen. Die Kündigungsfrist sollte maximal drei Monate betragen.

Das Dickerchen der Redaktion berichtet: 

Dienstleister helfen euch (Vorlage)

Viele Dienstleister bieten euch kostenlose Vorlagen zum Download an. Wenn ihr euch den Stress mit dem Versenden des Kündigungsschreibens sparen wollt, könnt ihr die Kündigung auch für ein paar Euro übernehmen lassen:

Per Post kündigen

Natürlich könnt ihr auch ganz klassisch über den Postweg kündigen. Hier empfehlen wir euch allerdings, das Schreiben per Einschreiben zu verschicken. Dann könnt ihr beweisen, dass ihr die Kündigung fristgemäß eingereicht habt.

  • Nutzt am besten ein Kündigungsschreiben aus dem Internet
  • Bittet unbedingt um eine Bestätigung der Kündigung, beispielsweise per E-Mail (Mail-Adresse mit angeben)
  • Tragt eure Daten in das Schreiben ein und druckt es aus
  • Unterschreibt die Kündigung
  • Schicke diese per Einschreiben an folgende Adresse:

Mrs.Sporty GmbH
Helmholtzstraße 2-9
10587 Berlin

Tipp: Wenn ihr länger keine Bestätigung eurer Kündigung erhalten habt, solltet ihr unbedingt erneut Kontakt zu Mrs. Sporty aufnehmen!