Am Ende des DLCs „Psycho-Krieg und der fantastische Fustercluck“ für Borderlands 3 gelangt ihr nach Kammerhalla, wo ihr dem Endboss „Psycho-Plünderer“ begegnet. Habt ihr ihn besiegt, erwartet euch eine riesiger Schatzkammer voller Truhen. Doch gibt es hier zudem eine verschlossene Tür. Wir zeigen euch, wie ihr sie öffnen könnt.

 

Borderlands 3

Facts 
Borderlands 3

Kammerhalla ist der Traum für alle Vault Hunter, denn hier könnt ihr massig Kisten öffnen, nachdem ihr den Psycho-Plünderer besiegt habt. Wer zudem genau aufpasst und sämtliche versteckten gelben Schalter aktiviert, kann die geheime Tür im hinteren Bereich öffnen. Wir zeigen euch dazu alle Fundorte!

So könnt ihr die verschlossenen Türen in Kammerhalla öffnen

In der Kammer nach dem Bosskampf gegen den Psycho-Plünderer habt ihr 60 Sekunden Zeit, so viele Kisten wie möglich zu öffnen und euch massig Loot zu schnappen. Nach den 60 Sekunden verschwinden aber alle Truhen und der Spaß ist vermeintlich vorrüber. Allerdings gibt es unter der Anzeigetafel mit dem Timer einen Durchgang, der zu einer verschlossenen Tür führt.

Hinter dieser Tür wartet eine weitere Schatzkammer. Um sie zu öffnen, müsst ihr insgesamt 12 versteckte Schalter in den Levelbereichen zuvor aktiviert haben. Sie leuchten gelb und ihr müsst sie mit eurer Waffe treffen, damit sie grün leuchten.

Habt ihr das geschafft, könnt ihr die erste Schatzkammer betreten und dort weitere Kisten öffnen. Um Zeitdruck müsst ihr euch hier keine Sorgen machen, denn die Kisten verschwinden dort nicht. Ihr könnt euch also Zeit beim Öffnen lassen.

Damit aber noch nicht genug, denn in dieser Schatzkammer gibt es noch eine zweite verschlossene Tür. Um diese zu öffnen, müsst ihr weitere 12 Schalter finden und abschießen. Diese sind wesentlich kleiner als jene zuvor. Ist auch dies geschafft, öffnet sich die zweite Tür und ihr könnt euch über die maximale Ausbeute freuen.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Borderlands 3: Seltene Spawn-Bosse - Genaue Fundorte auf der Karte

Alle 24 versteckten Schalter in Kammerhalla - Fundorte

Insgesamt gibt es 24 versteckte Schalter in Kammerhalla, die ihr alle finden und betätigen müsst. Sie verteilen sich wie folgt:

  • 3 Schalter direkt zu Beginn.
  • 3 Schalter nach dem ersten Portal vor dem Bossraum.
  • 3 Schalter im Bossraum (Psycho-Plünderer).
  • 3 Schalter in der Schatzkammer nach dem Boss.
  • 12 Schalter hinter der ersten verschlossenen Tür in der Schatzkammer.

Die genauen Fundorte lassen sich hier nur schwer beschreiben, schaut daher in das folgende Video des YT-Kanals Arrekz Gaming, der euch alle 24 Schalter-Fundorte genau zeigt:

Bedenkt, dass ihr in der Schatzkammer erst einmal für 60 Sekunden so viele Truhen wie möglich öffnen solltet, um euch den Loot zu schnappen. Die Schalter könnt ihr auch nach Ablauf des Timers noch aktivieren. Habt ihr Probleme bestimmte Schalter zu finden? Dann schreibt es uns in den Kommentaren!

Teste dein Wissen über 2K Games Borderlands-Spiele. Bist du ein einfacher Staubfresser oder hebst du dich von der Masse der Vault Hunter ab. Wie gut kennst du Borderlands?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.