Der neue Munitionsaufsatz Drachenatem für die Shotgun R9-0 ist durch das Mid-Season 5-Update nun in CoD Modern Warfare und Warzone beim Waffenschmied ausrüstbar. Besonders in Warzone gilt der Drachenatem als besonders stark. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr ihn freischaltet und was den Aufsatz so einzigartig macht.

 

Call of Duty: Modern Warfare

Facts 
Call of Duty: Modern Warfare

Die Drachenatem-Munition für die Schrotflinte R9-0 sorgt dafür, dass die gewöhnlichen Kugeln durch Brandgeschosse ersetzt sind. Sie verursachen nicht nur den üblichen Kugelschaden, sondern im Anschluss an einen Treffer noch weiteren Brandschaden.

Vor allem auf kurze Distanz bis circa 8 Meter ist die Shotgun derzeit unschlagbar, insbesondere in CoD Warzone und macht es somit zur besten Schrotflinte des Modus. Wir zeigen euch, wie ihr den Aufsatz freischaltet und wie ihr die Waffe ausstatten solltet.

R9-0 Drachenatem-Munition freischalten - so gehts

Um die Drachenatem-Munition freizuschalten, müsst ihr mit der R9-0 10 Abschüsse beim Rutschen erzielen. Zu Beginn des Mid-Season-Updates war die Challenge noch verbuggt, nun ist es jedoch laut Entwickler Infinity Ward gefixt. Ihr solltet also bei der Herausforderungen keine Probleme haben einen Fortschritt zu erzielen.

Damit ihr besonders schnell an die 10 Kills gelangt, solltet ihr den Multiplayer von Modern Warfare und vor allem kleine Maps wie Scrapyard, Shoot House oder Shipment spielen.

In Warzone kann es durchaus etwas länger dauern. Spielt hierbei am besten den Beutegeld-Modus und besucht Orte die oftmals viele Spieler aufweisen, wie zum Beispiel das Stadion oder den Atlas Superstore. Wichtig: Nur „vollständige“ Kills werden in Warzone mit der R9-0 gezählt. Wenn ihr einen Gegner zu Boden gebracht habt, müsst ihr ihn noch erledigen.

Es ist also ratsam, dass ihr die Herausforderung im regulären Multiplayer absolviert.

Call of Duty: Modern Warfare-Punkte 2400 Points | PS4 Download Code - deutsches Konto

Call of Duty: Modern Warfare-Punkte 2400 Points | PS4 Download Code - deutsches Konto

Benutzt folgende Aufsätze in Warzone

Wichtig: Die R9-0 ist nur die beste Schrotflinte in Warzone, wenn ihr die Drachenatem-Munition ausgerüstet habt.

Bis zu 8 Meter könnt ihr einen Gegner mit voller Rüstung mit nur 2 Schüssen niederstrecken. Bei einer Distanz über 8 Meter braucht ihr 3 Salven. Da die R9-0 die ersten beiden Schüsse extrem schnell feuert, ist eure potentielle TTK („time to kill“) extrem gering. Verwendet folgende Aufsätze, um die R9-0 bestmöglichst auszurüsten:

  • Mündung: Würgebohrung
  • Lauf: FORGE TAC Geschütz
  • Laser: 5mW-Laser
  • Munition: Drachenatem-Munition
  • Griff oder Extra: Gemustertes Griffband oder Fingerfertigkeit

Drachenatem-Munition kaufen

Die zweite Möglichkeit an den Aufsatz des Drachenatems zu gelangen ist durch einen Kauf im inGame-Shop. Haltet im Shop Ausschau nach dem „Nikto Firestarter“-Bundle.

Das Paket kostet 2000 CP (CoD Points, etwa 20 Euro) und bringt unter anderem den „Krakatau“-Bauplan für die R9-0 mit sich, dort ist auch die Drachenatem-Munition dabei. Neben dem Bauplan erhaltet ihr jedoch noch 9 weitere Items. Der Übersicht halber zeigen wir euch die kompletten Inhalte im folgenden Bild:

Egal ob ihr die Drachenatem-Munition per Herausforderungen freischaltet oder den Aufsatz durch ein Bundle kauft, ihr solltet sie auf jeden Fall in Warzone ausprobieren. Habt ihr bereits Erfahrungen mit der besonderen Munition gemacht? Wie findet ihr sie? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, eure Meinung interessiert uns!