Das Halloween-Event „Der Spuk von Verdansk“ findet gerade in Call of Duty: Warzone statt. Alle Spieler können hierbei ein kostenloses Emblem und eine Visitenkarte im Stil vom Texas Chainsaw Massacre bekommen. Ihr müsst nicht einmal das Spiel dafür starten. Wir verraten euch, wie ihr die Items erhaltet.

 

Call of Duty: Warzone

Facts 
Call of Duty: Warzone

Für das kostenlose Emblem und die Visitenkarte aus Texas Chainsaw Massacre müsst ihr nicht einmal Herausforderungen in Call of Duty: Warzone abschließen. Die Aktion läuft bis zum 01. November 2020, beeilt euch also besser.

Die beiden Belohnungen erhaltet ihr jedoch nicht sofort, es kann bis zu zwei Wochen dauern, bis ihr die Items bekommt. Zum Glück könnt ihr euch die Zeit mit den neuen Beutekisten oder Geheimdaten vertreiben. Neben dem Killer Leatherface könnt ihr übrigens auch einen Saw-Skin während des Events erwerben.

Kostenlose Texas Chainsaw Massacre Items erhalten - so gehts

Um das kostenlose Emblem und die Visitenkarte zu bekommen, müsst ihr einfach nur folgende Schritte befolgen:

  1. Geht auf die Homepage Texaschainsaw.com
  2. Klickt auf „Proceed“, ihr könnt den Sound auch ausstellen, falls euch das lieber ist
  3. Wartet bis die Animationen auf dem Bildschirm vorbei sind und klickt danach auf „Save your skin“
  4. Gebt eure Email-Adresse ein und drückt auf „Submit“

Innerhalb der nächsten zwei Wochen solltet ihr eine Email mit einem Code erhalten, schaut auch in eurem Spam-Ordner regelmäßig nach. Mails von solchen Aktionen wandern dort gerne Mal rein. Wichtig: Um den Code einlösen zu können, braucht ihr einen Activision-Account.

Wo und wie ihr den Code einlösen müsst, wird euch in der Mail erklärt. Sobald wir die Email selbst erhalten haben, aktualisieren wir den Guide.

Call of Duty: Modern Warfare-Punkte 2400 Points | PS4 Download Code - deutsches Konto

Call of Duty: Modern Warfare-Punkte 2400 Points | PS4 Download Code - deutsches Konto

Als kleines Easter Egg könnt ihr übrigens das Haus von Leatherface auf der Map von Call of Duty: Warzone finden. Im Gebiet der „Farmlands“ steht ein Gebäude, das mit Sicherheit dem Täter des Texas Chainsaw Massacres gehört. Wenn ihr das Haus betretet, hört ihr nach einiger Zeit eine laufende Kettensäge.

Falls dieser Hinweis euch nicht ausreicht, helfen euch vielleicht die blutigen Überreste, die überall im Gebäude verteilt sind, auf die Sprünge. Zudem seht ihr auf dem Dachboden des Hauses ein Hologram vom berühmten Serientäter.