Um auf die Inhalte bei Disney+ zuzugreifen, benötigt ihr ein Abonnement. Ihr könnt die Gebühr auf verschiedenen Wegen bezahlen. Die Zahlungsart kann während eines laufenden Abos auch geändert werden.

 
Disney+
Facts 

Die Bezahlmethode wird direkt bei der Account-Erstellung ausgewählt. Einen kostenlosen Probemonat gibt es bei Disney+ nicht mehr. Der Zugang wird also ab dem ersten Monat bezahlt.

Disney+ bezahlen: Auf diesen Wegen geht es

Dafür stehen euch verschiedene Methoden zur Verfügung. Zudem könnt ihr auswählen, ob ihr Disney+ Monat für Monat oder auf einen Schlag für ein ganzes Jahr bezahlen wollt. Entscheidet ihr euch, den Zugang gleich für 12 Monate zu buchen, spart ihr euch die Gebühr für rund zwei Monate. Wie kann man bei Disney+ bezahlen?

  • Kredit- und Debitkarten (Visa, MasterCard, AMEX, Abo-Karten)
  • Lastschrift über Klarna
  • PayPal
  • Guthabenkarten
  • Abo-Buchung im Google Play Store und Apple App-Store

Die Verantwortlichen von Disney+ haben angekündigt, zukünftig weitere Bezahlmethoden anzubieten. Um welche genau es sich dabei aber handeln wird, ist nicht bekannt.

Disney+: Das erwartet euch beim Streamingdienst Abonniere uns
auf YouTube

Bei der letztgenannten Option greift Disney+ auf die in eurem Google- oder Apple-Konto hinterlegten Daten zur Bezahlung zu. In dem Fall müsst ihr euer Konto auch direkt im App-Store am Smartphone kündigen und nicht in der Benutzeroberfläche von Disney+, wenn ihr das Abo beenden wollt. Eine Zahlung per Paysafe oder über „Amazon Pay“ ist nicht möglich.

Weitere Zahlungsarten

Ihr könnt das Disney+-Abo auch mit Bargeld buchen. Dafür stehen seit dem Frühjahr 2022 die Guthabenkarten zur Verfügung. Diese könnt ihr in verschiedenen Geschäften kaufen. Es gibt Guthabenkarten, die euch Zugang für drei, sechs oder 12 Monate bieten. Die Karten haben einen Code, der online eingelöst wird. So könnt ihr Disney+ nutzen, ohne eure PayPal- oder Kreditkartendaten eingeben zu müssen.

Habt ihr Disney+ als Zusatzoption innerhalb eines anderen Dienstes gebucht, wird das Abonnement darüber abgerechnet. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn ihr den Streaming-Dienst über einen Telekom-Magenta-Tarif nutzt.

Disney Plus: Zahlungsart ändern

Ihr könnt die Zahlungsmethode nachträglich in eurem Disney-Plus-Konto ändern:

  1. Hierfür müsst ihr euch bei Disney+ im Browser einloggen oder die Disney-Plus-App auf dem Smartphone öffnen.
  2. Steuert den Bereich „Profil“ an.
  3. Wechselt in das Menü „Konto“.
  4. Öffnet den Abschnitt „Abo“.
  5. Hier findet ihr den Bereich „Zahlungsmethode“, wo ihr „Ändern“ auswählt.
  6. Wählt nun die neue Zahlungsart aus und gebt die entsprechenden Daten ein.
  7. Speichert die Eingabe, um die Zahlungsart für euren Disney-Plus-Account zu ändern.

Wie schaust du Filme & Serien?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.