Der First-Person-Shooter Escape from Tarkov ist sehr schnell zu einem der beliebtesten Games des Genres angewachsen. Leider gibt es das Spiel derzeit nicht auf bekannten Plattformen oder Launchern. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr Escape from Tarkov kaufen und installieren könnt. Ebenso welche Editionen euch zur Auswahl stehen.

 

Escape from Tarkov

Facts 
Escape from Tarkov

Escape from Tarkov (EFT) ist nicht nur ein First-Person-Shooter, sondern besitzt auch eine Prise an Survival-RPG-Elementen. Jeden Tag zieht es neue Spieler in seinen Bann. Es spielt in der zerstörten Stadt Tarkov und das Ziel ist es, dass ihr auf den unterschiedlichen Maps euren Weg nach draußen findet und so viel Loot wie möglich dabei mitnehmt.

Allerdings gibt es auch bis zu 11 andere Spieler und zahlreiche NPCs auf der Karte, die euch eure Beute wegnehmen wollen. Die Nachfrage nach dem Spiel steigt, jedoch gibt es das Game nicht auf dem herkömmlichen Weg zu kaufen. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr Escape from Tarkov kaufen und installieren könnt.

Hier könnt ihr euch einen Escape from Tarkov Hoodie kaufen.

Escape from Tarkov kaufen und installieren

Escape from Tarkov gibt es derzeit auf keinen großen Plattformen/Launchern. Stattdessen hat der Entwickler Battlestate Games seine eigene Website und seinen eigenen Launcher, ähnlich wie Fortnite. Zurzeit gibt es das Spiel ausschließlich nur auf dem PC. Ebenfalls befindet es sich in der Open Beta. Es können beim Spielen also Glitches und Bugs auftreten.

Wenn ihr EFT kaufen und installieren möchtet, müsst ihr auf die offizielle Seite des Entwicklers gehen. Die Internetseite selbst ist leider etwas unübersichtlich und macht es dem Nutzer nicht direkt klar, wo ihr das Spiel kaufen und installieren könnt. Die Option ist in keinem der Reiter aufgeführt. Auf der Startseite der Homepage müsst ihr die Augen nach dem Banner „Pre-Order“ offen halten und dort drauf klicken.

Sicherheitshalber zeigen wir es euch auf dem markierten Bild:

Alternativ könnt ihr auch direkt zur Pre-Order-Page gehen. Nun stehen euch vier Editionen zur Auswahl. Je mehr ihr bezahlt, desto größer ist das Versteck („stash“) und desto besser ist euer Starter-Loot.

Nachdem ihr euch eure Edition ausgesucht habt, folgt den Zahlungsanweisungen der Seite. Wichtig: Ihr müsst einen eigenen Account auf der Internetseite haben. Falls ihr den nicht haben solltet, müsst ihr ihn anlegen.

Escape from Tarkov installieren und spielen

Nach dem Kauf und nachdem ihr den hauseigenen Launcher heruntergeladen habt, könnt ihr das Spiel Escape from Tarkov herunterladen. Das Spiel ist circa 10 GB groß. EFT könnt ihr nun vom Launcher aus starten und spielen. Dies ist derzeit der einzige Weg, um den First-Person-Shooter zu spielen. Also löscht auf keinen Fall den Launcher, nachdem ihr das Spiel heruntergeladen habt.

Wenn alles funktioniert hat, müsstet ihr die Optionen zum Start des Spiels im Launcher sehen.

Alle Editionen im Überblick

Escape from Tarkov besitzt vier Editionen: „Standard“, „Left Behind“, „Prepare for Escape“ und „Edge of Darkness“. Im folgenden Überblick zeigen wir euch die jeweiligen Inhalte der verschiedenen Editionen.

Standard-Edition

Die Standard-Edition kostet 34,99 Euro. Beachtet allerdings, dass die Internetseite weitere Steuern und Gebühren nicht direkt anzeigt. Durch die unterschiedliche Zahlungsmethoden können verschiedene Kaufpreise anfallen. Folgende Inhalte befinden sich in der Standard-Edition:

Left Behind Edition

Die „Left Behind“-Edition kostet 57,99 Euro. Auch hier: Die Internetseite weitere Steuern und Gebühren nicht direkt anzeigt. Durch die unterschiedliche Zahlungsmethoden können verschiedene Kaufpreise anfallen. Folgende Inhalte befinden sich in der „Left-Behind“-Edition:

Prepare for Escape Edition

Die „Prepare for Escape“-Edition kostet 79,99 Euro. Beachtet wieder, dass die Internetseite weitere Steuern und Gebühren nicht direkt anzeigt. Durch die unterschiedliche Zahlungsmethoden können verschiedene Kaufpreise anfallen. Folgende Inhalte befinden sich in der „Prepare for Escape“-Edition:

Edge of Darkness Edition

Die „Edge of Darkness“-Edition ist die teuerste und kostet 109,99 Euro. Beachtet allerdings, dass die Internetseite weitere Steuern und Gebühren nicht direkt anzeigt. Durch die unterschiedliche Zahlungsmethoden können verschiedene Kaufpreise anfallen. Folgende Inhalte befinden sich in der Standard-Edition: Laut Entwickler diese Edition limitiert und besitzt folgende Inhalte:

Laut dem Entwickler Battlestate Games ist Escape from Tarkov ein Hardcore-Spiel, das von Hardcore-Gamern für Hardcore-Spieler konstruiert ist. Habt ihr EFT schon gekauft und gespielt? Was ist eure Meinung zum First-Person-Shooter? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.