In „Schwindelnde Höhen“ ist der Weg zur Ziellinie ziemlich lang. Lauft auf den rotierenden Plattformen immer in Pfeilrichtung und springt so spät wie möglich ab auf den nächsten Kreisel. Kurz vor der Zielgeraden und nach dem zweiten Kreisel-Hindernis, müsst ihr unbedingt auf die nächste Plattform springen, ansonsten fallt ihr herunter. Versucht hier, so weit wie möglich in der Mitte zu bleiben und weicht den herabfallenden Kugeln aus - das dürfte nicht allzu schwer sein.