FIFA 21 bringt euch auch dieses Jahr wieder die geballte Ladung Fußball auf den Bildschirm. Doch welche Ligen, Mannschaften, Teams und Vereine sind dieses Jahr mit vertreten? Gibt es neue Lizenzen und wie sieht es mit Juventus Turin aus, die in FIFA 20 letztes Jahr Piemonte Calcio hießen? Wir bringen euch auf den aktuellen Stand der Dinge.

 

FIFA 21

Facts 
FIFA 21

Auch im vom Corona-Virus gebeutelten Jahr 2020 müsst ihr nicht auf einen neuen Ableger der FIFA-Reihe verzichten und könnt euch FIFA 21 bereits vorbestellen. Ob die verzögerte Saison Einfluss auf die Saison 20/21 hat, lässt sich derzeit noch nicht sagen. Sicher ist jedoch, dass ihr dieses Jahr wahrscheinlich etwas länger auf eine offizielle Liste der Lizenzen mit den Ligen und Clubs von FIFA 21 warten müsst, da Aufsteiger und Absteiger vieler Ligen noch gar nicht feststehen.

Neuankündigungen von EA - FIFA 21 und Madden 21

Lizenzen, Ligen und Vereine in FIFA 20

Es ist davon auszugehen, dass ihr auch in FIFA 21 aus über 30 Ligen mit mehr als 700 Teams wählen könnt. Doch bevor nicht alle Saisons in den internationalen Ligen abgeschlossen sind, wird es wohl noch keine offizielle Liste der Lizenzen geben. Einige Fragen lassen sich aber jetzt schon beantworten.

Wird Juventus Turin wieder in FIFA 21 dabei sein?In FIFA 20 hieß Juventus Turin Piemonte Calcio. Dies lag daran, dass der Club einen exklusiven Deal mit Konami für die eFootball PES-Reihe abgeschlossen hatte. Die schlechte Nachricht: Auch in FIFA 21 und FIFA 22 müsst ihr auf Juventus Turin verzichten, da der Deal mit Konami über drei Jahre lang läuft. Die Spielermodelle und Namen der Profis betrifft dies allerdings nicht. Nur Vereinsname, Wappen, Trikots und das Stadion dürfen nicht originalgetreu in FIFA 21 nachgebildet werden.

Konami hatte übrigens ähnliche Deals mit Manchester United, Bayern München und dem FC Barcelona getätigt. Allerdings nicht so exklusiv wie bei Turin. Beim FC Barcelona etwa darf das Heimstadion Camp Nou in FIFA 20 nicht auftauchen. Wie es bei FIFA 21 aussehen wird, steht noch nicht fest.

Welche Lizenzen wünschen sich die Fans? Laut einer Umfrage der Fan-Seite fifplay, an der bisher ca. 1,6 Millionen User teilgenommen haben, wünschen sich je 14% der Fans die indische Liga sowie die finnische Liga. Auf dem dritten Platz mit 7% steht die griechische Liga.

Noch gibt es seitens EA Sports keine offiziellen Ankündigungen zu neuen Lizenzen. Sobald sich das ändert, erfahrt ihr es an dieser Stelle. Schreibt uns gerne in den Kommentaren, welche neuen Lizenzen ihr euch wünschen würdet.

FIFA 21 ULTIMATE EDITION - [Playstation 4]

FIFA 21 ULTIMATE EDITION - [Playstation 4]

Alle Mannschaften und Teams in FIFA 21

Die folgende Auflistung stammt aus FIFA 20, es ist aber wahrscheinlich, dass folgende Ligen, Nationalmannschaften und Spezialteams wieder mit dabei sind:

  • Bundesliga (Deutschland)
  • 2. Bundesliga (Deutschland)
  • 3. Liga (Deutschland)
  • Premier League (England)
  • EFL Championship (England)
  • EFL League One (England)
  • EFL League Two (England)
  • La Liga Santander - Primera Division (Spanien)
  • LaLiga 1|2|3 (Spanien)
  • Serie A (Italien)
  • Calcio B (Italien)
  • Ligue 1 Conforoma (Frankreich)
  • Domino's Ligue 2 (Frankreich)
  • Liga 1 (Rumänien)
  • Superliga Argentina de Fútbol (Argentinien)
  • Hyundai A-League (Australien)
  • Pro League (Belgien)
  • Campeonato Nacional Scotiabank (Chile)
  • Liga do Brasil (Brasilien)
  • Alka Superliga (Dänemark)
  • CSL (China)
  • J1 League (Japan)
  • Liga Dimayor (Kolumbien)
  • K League 1 (Südkorea)
  • Liga Bancomer MX (Mexiko)
  • Eredivise (Niederlande)
  • Eliteserien (Norwegen)
  • Bundesliga (Österreich)
  • Ekstraklasa (Polen)
  • Liga Nos (Portugal)
  • SSE Airtricity League (Republik Irland)
  • Abdul Latif Jameel League (Saudi Arabien)
  • Scottish Premiership (Schottland)
  • Allsvenskan (Schweden)
  • Raiffeisen Super League (Schweiz)
  • Süper Lig (Türkei)
  • Major League Soccer (USA und Kanada)
  • Rest der Welt und Spezialteams
    • adidas All-Star (Kann auf PS4, Xbox One und PC über den Katalog freigeschaltet werden)
    • AEK Athen
    • ZSKA Moskau
    • Dinamo Zagreb
    • Dynamo Kiew
    • HJK Helsinki
    • Kaizer Chiefs
    • Lokomotiv Moskau
    • MLS All Stars (Kann auf PS4, Xbox One und PC über den Katalog freigeschaltet werden)
    • Olympiakos CFP
    • Orlando Pirates
    • Panathinaikos
    • PAOK
    • Schachtjor Donezk
    • Slavia Prag
    • Sparta Prag
    • Spartak Moskau
    • Viktoria Pilsen
  • Nationalmannschaften
    • Argentinien
    • Australien
    • Österreich (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Belgien
    • Bolivien (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Brasilien (Authentische Trikots/Wappen, mit Ausnahme von Neymar generische Spieler)
    • Bulgarien (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Kamerun (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Kanada
    • Chile
    • Kolumbien (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Elfenbeinküste (Generische Trikots/Wappen, authentische und generische Spieler)
    • Tschechische Republik
    • Dänemark
    • Ecuador (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Ägypten (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • England
    • Finnland (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Griechenland
    • Ungarn (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Island
    • Indien (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Irland
    • Italien
    • Mexiko
    • Niederlande
    • Neuseeland
    • Nordirland
    • Norwegen
    • Paraguay (Generische Trikots/Wappen, authentische und generische Spieler)
    • Peru (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Polen
    • Portugal
    • Rumänien
    • Russland
    • Schottland
    • Slowenien (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Südafrika (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Spanien
    • Schweden
    • Schweiz (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Türkei
    • USA
    • Uruguay (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Venezuela (Authentische Spieler, aber generische Trikots/Wappen)
    • Wales
  • Frauen-Nationalmannschaften
    • Australien
    • Brasilien (Generische Spielerinnen)
    • Kanada
    • England
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Italien
    • Mexiko
    • Niederlande
    • Neuseeland
    • Norwegen
    • Spanien
    • Schweden
    • USA

Sobald es neue Infos zu Lizenzen, Ligen und Mannschaften in FIFA 21 gibt, werden wir diesen Artikel entsprechend aktualisieren.

FIFA ist aktuell neben Pro Evolution Soccer die einzige ernst zu nehmende Fußball-Simulation auf PC und Konsolen. Bereits seit 1993 schickt EA Sports die virtuellen Kicker auf den Platz, damals noch mit Fantasie-Namen, heute mit einem dicken Lizenzenpaket und somit mit zahlreichen Original-Spieler mit Gesichtern, Team-Namen, Trikots und mehr. Viele halten sich für den besten FIFA-Spieler in ihrem Umkreis. Doch nicht nur in der Praxis, sondern auch auf dem Taktikbrett werden Meisterschaften gewonnen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.