Final Fantasy 7 Remake: Alle bisher angekündigten Beschwörungsmaterias

Laura Li Tung

Pünktlich zum täglich näher rückenden Release vom lang erwarteten Final Fantasy 7 Remake, veröffentlichte Square-Enix Videos, in denen sie eine Auswahl an Beschwörungsmaterias zeigen. Welche das sind, verraten wir euch im Folgenden.

Final Fantasy 7 Remake: Chocobo-Küken, Karfunkel und Kaktor in Action.

Esper, Guardian Forces, Avatare, Beschwörungsmaterias – statt es zu vereinheitlichen, hat sich Final Fantasy im Laufe der Zeit viele unterschiedliche Begriffe einfallen lassen. Beschwörungsmaterias sind mächtige Wesen, die uns im Kampf gegen das Böse zur Seite stehen. In Final Fantasy 7 könnt ihr jene Beschwörungszauber als rote Substanzen koppeln.

Als wichtiger Teil des Spielgeschehens ließ sich Square-Enix nicht lumpen und zeigte kürzlich drei Beschwörungsmaterias, die Fanherzen höher schlagen lassen. Bei diesen handelt es sich um das Chocobo-Küken, Karfunkel und Kaktor.

Die Besonderheit dieser Beschwörungen? Das Chocobo-Küken wird für Vorbesteller verfügbar sein, während die  zusätzlich Kaktor enthalten wird. Wer alle drei haben möchte – muss entweder die Digital Deluxe Edition oder die 1st Class Edition vorbestellen.

Final Fantasy 7 Remake bei Amazon vorbestellen *

Wir haben die drei für euch aufgelistet und verraten euch, was es mit ihnen auf sich hat. Sobald Square-Enix weitere Videos und Bilder veröffentlicht, werden wir diese selbstverständlich hinzufügen. Es lohnt sich also, zu diesem Artikel zurückzukehren.

Kaktor

Klein, grün, stachlig: Kaktor lässt 1000 Stacheln auf eure Gegner regnen. So kann er selbst aus einiger Distanz hilfreichen Schaden zufügen. Kaktor kommt mit der Deluxe Edition des Spieles.

Chocobo-Küken

Das wuschelige Küken, das an einen Super-Saiyajin erinnert, erhaltet ihr, wenn ihr eine beliebige Edition vorbestellt. Es mag harmlos aussehen, teilt aber ordentlich Elementschaden aus.

Karfunkel

Mit einem großen Aufschrei der Fans präsentierte Square-Enix den türkisen Zwerg, der leider etwas kopflastig designt ist. Dafür sorgt der Kleine für hilfreiche Buffs und Schutzzauber. Karfunkel könnt ihr allerdings nur als Teil der Digital Deluxe Version oder der 1st Class Edition erstehen.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Final Fantasy 7 Remake: Alle Charaktere im Überblick

Obwohl diese Beschwörungsmateria allesamt nicht so mächtig sind, wie Ifrit oder Shiva, bieten sie vor allem am Anfang angemessene Unterstützung in Kämpfen. Für die normalen Beschwörungen gibt es keine Einschränkungen – Spieler, die das Remake von Final Fantasy 7 später kaufen, werden trotzdem vollen Zugriff haben.

Es ist allerdings abzuwarten, welche Rolle Beschwörungsmateria im ersten Teil des Remakes spielen werden, da sich dieses lediglich mit den Geschehnissen in Midgard beschäftigt. Im Original findet ihr die erste rote Substanz erst, sobald ihr Bekanntschaft mit den Chocobos auf der Chocobo-Farm macht.

Was haltet ihr von den neuen Designs dieser Beschwörungsmaterias? Schreibt es uns gern in die Kommentare!

 

Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)

Laura Li Tung
Laura Li Tung, GIGA-Expertin für J-RPGs, Action-Adventures und Monster Hunter.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung