Firefox: Startpage als Standardsuchmaschine hinzufügen – so geht's

Robert Schanze

Die Suchmaschine Startpage leitet eure Suchanfragen an Google weiter und anonymisiert dabei eure Daten. Wir zeigen, wie ihr Startpage.com in Deutsch als Standardsuchmaschine in eurem Firefox-Browser einrichtet und welche Einstellungen ihr danach genauer anschauen solltet.

Startpage in Firefox als Standardsuchmaschine hinzufügen

Am schnellsten und einfachsten funktioniert das mit dem offiziellen Firefox-Addon von Startpage:

  1. Öffnet die offizielle Addon-Webseite:
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/startpage-privacy-search-engin
  2. Klickt auf den Button „Zu Firefox hinzufügen“.
  3. Firefox fragt, ob ihr „Startpage.com“ hinzufügen möchtet.
  4. Bestätigt das mit dem Button Hinzufügen.
  5. Nun fragt Firefox, ob ihr zulassen möchtet, dass Startpage.com die Standardsuchmaschine auf „Startpage.com“ ändert.
  6. Bestätigt auch das mit dem Button Ja.

Wenn ihr nun ein Suchbegriff in die Adressleiste von Firefox eintippt oder die Suche der Firefox-Startseite nutzt, gelangt ihr automatisch zu Startpage.com. Nun zeigen wir, wie ihr die Suchmaschine noch euren Wünschen entsprechend einrichtet.

Firefox: Startpage.com anpassen

Einstellungen öffnen

  1. Öffnet die Webseite: https://www.startpage.com/de
  2. Klickt oben rechts auf das Menü-Symbol .
  3. Wählt Sucheinstellungen aus.
  4. Nun könnt ihr in den Einstellungen Folgendes konfigurieren.

Dunkles Theme einstellen

  1. Öffnet die Sucheinstellungen von Startpage.com wie oben beschrieben.
  2. Bei Homepage-Themen wählt ihr zwischen „Standard“, „Dunkel“, „Luft“, „Schwarz“ und „Nacht“.
  3. Zwischen „Schwarz“ und „Nacht“ konnten wir keinen Unterschied feststellen. Dunkel ist ein nicht ganz so schwarzes Theme.
  4. Probiert sie einfach nacheinander aus und entscheidet selbst, welches euch gefällt.
  5. Dazu müsst ihr jedes Mal unten auf den Button Speichern klicken und Startpage.com eventuell über die F5-Taste aktualisieren.

Suchergebnisse nicht in neuem Fenster öffnen

Anders als Google öffnet Startpage.com angeklickte Suchergebnisse standardmäßig in einem neuen Fenster. Wenn euch das Verhalten nicht gefällt, geht ihr in den Einstellungen von Startpage.com so vor:

  1. Öffnet die Sucheinstellungen von Startpage.com wie oben beschrieben.
  2. Scrollt bis zum Punkt „Darstellung von Ergebnissen“.
  3. Schaltet die Funktion „Suchergebnis in einem neuen Fenster öffnen“ aus.
  4. Bestätigt unten mit Speichern.

Unsere Tipps, wie ihr eure Daten besser vor dem Internet schützt:

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Datenschutz-Thementag bei GIGA: Das sind die Tipps der Redaktion.

Familien-Filter deaktivieren (Gewalt- und Erotik-Filter)

Falls ihr potenziell gewalttätige oder erotische Inhalte zulassen möchtet, geht so vor:

  1. Öffnet die Sucheinstellungen von Startpage.com wie oben beschrieben.
  2. Scrollt zur Überschrift „Privatsphäre und Sicherheit“.
  3. Deaktiviert die Funktion „Video Familienfilter“.
  4. Wählt unten die Funktion „Meine Ergebnisse nicht filtern“ aus.
  5. Bestätigt unten mit Speichern.

Das waren die wichtigsten Einstellungen von Startpage.com, auf die man während der Nutzung vermutlich stößt. Privat gefällt mir Startpage.com sehr gut. Wie findet ihr die alternative Suchmaschine? Schreibt uns eure Meinung und Erfahrungen gerne in den Kommentarbereich unterhalb dieses Artikels.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • iDevice Manager

    iDevice Manager

    Mit dem iDevice Manager Download greift man direkt auf die Datei-Struktur von iPhone, iPod touch und iPad zu und lädt bzw. überträgt Daten per USB.
    Marvin Basse
  • CopyTrans Manager

    CopyTrans Manager

    Der CopyTrans Manager Download ist eine bequeme iTunes-Alternative, mit der Musik, Videos und Bilder problemlos auf Apple-Geräte übertragen werden können.
    Marvin Basse
* Werbung