Fortnite: Rennstrecken in der Wüste, Schnee und Grasland - Fundorte (Season 9, Woche 5)

Christopher Bahner

Startet die Motoren und macht euch auf die Suche nach den Rennstrecken in Fortnite Battle Royale. In der Herausforderung „Absolviere eine Runde auf der Wüsten-Rennstrecke, Schnee-Rennstrecke und Grasland-Rennstrecke“ könnt ihr euch 5 Battle-Sterne verdienen und wir zeigen euch dazu die Fundorte der Pisten auf der Karte.

Diese Herausforderung von Season 9 in Fortnite BR läuft in drei Phasen ab. Zuerst müsst ihr die Wüsten-Rennstrecke finden und in darauffolgenden Matches Runden auf der Rennstrecke im Schnee und Grasland drehen. Die Fundorte der Strecken haben wir bereits auf der folgenden Karte für euch markiert:

Alle Rennstrecken-Fundorte in Fortnite BR (Season 9, Woche 5)

Für die Herausforderung müsst ihr die Rennstrecken nicht nur finden, sondern auch eine Runde auf ihnen absolvieren. Steigt dazu in eines der jeweiligen Fahrzeuge an der Start- und Ziellinie und startet die Runde.

Fahrt dann durch alle Checkpunkte, bis ihr wieder beim Ziel angelangt seid und eure Zeit auf der Anzeige vor euch eingeblendet wird. Dadurch gilt die jeweilige Rennstrecke als absolviert, was euch auch links oben mit einer Hinweismeldung bestätigt wird. Da diese Herausforderung in mehrere Phasen unterteilt ist, könnt ihr pro Match nur eine Rennstrecke aufsuchen.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR! *

Absolviere eine Runde auf der Wüstenrennstrecke

Diese Rennstrecke werdet ihr vermutlich ohne Probleme finden, denn sie ist sehr groß und befindet sich am nördlichsten Punkt des Wüstengebiets nördlich von Paradise Palms bei I/J6. Hier müsst ihr eine Runde mit einem Buggy absolvieren.

Absolviere eine Runde auf der Schneerennstrecke

Die Rennstrecke im Schnee findet ihr direkt nordwestlich von Happy Hamlet bei C9. Hier stehen Kugler als Gefährt bereit.

Absolviere eine Runde auf der Graslandrennstrecke

Als letztes müsst ihr euch zur Grasland-Rennstrecke begeben. Diese liegt genau östlich von Junk Junction bei C1.

Bedenkt, dass gerade zu Beginn der Herausforderung viele Spieler die Rennstrecken absolvieren werden wollen und ihr so leichtes Ziel für feindliche Abschüsse seid. Beendet auch immer die jeweilige Runde, indem ihr euch abschießen lasst oder gewinnt, damit der Fortschritt für die Herausforderung gezählt wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Cadence of Hyrule ist Takt und Taktik mit Zelda

    Cadence of Hyrule ist Takt und Taktik mit Zelda

    Zelda trifft auf Rhythmus-Spiel und das Ergebnis überzeugt nicht nur, es lässt Kritiker und Spieler gleichermaßen Lobgesänge anstimmen. In die fällt GIGA GAMES-Redakteur Daniel nun ebenfalls ein.
    Daniel Kirschey
  • Liebes The Sinking City, ich h̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e liebe dich

    Liebes The Sinking City, ich h̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e liebe dich

    Wirst du mich in meinen Träumen verfolgen, die verdammte untergegangene Stadt? Ich würde ja nicht einmal wissen, ob es Albträume oder hübsche Träume wären. Vielleicht würde ich nie wieder aus Sinking City aufwachen, das schlechteste gute Spiel, das ich dieses Jahr spielen durfte.
    Marina Hänsel
* Werbung