Fortnite: Sonnenkollektoren in Schnee, Wüste, Dschungel - Fundorte (Season 9, Woche 9)

Christopher Bahner

In Woche 9 von Season 9 in Fortnite Battle Royale sollt ihr für eine Herausforderung Sonnenkollektoren im Schnee, der Wüste und im Dschungel besuchen. Damit ihr diese Challenge schnell abschließen könnt, zeigen wir euch die Fundorte der drei Sonnenkollektoren auf der Karte.

Die Herausforderungen von Season 9 schicken euch immer mal wieder auf Sightseeing-Tour über die Karte. Dieses Mal gilt es drei Sonnenkollektoren in Wüste, Schnee und Dschungel aufzuspüren. Die drei Fundorte haben wir euch bereits auf der folgenden Karte markiert:

Besuche Sonnenkollektoren im Schnee, in der Wüste und im Dschungel (Season 9, Woche 9)

Bei den Sonnenkollektoren handelt es sich um riesige Platten mit Solarzellen, die schräg gen Sonne gerichtet sind. Ihr seht sie schon von weit oben und könnt sie recht einfach aufspüren. Für die Herausforderung müsst ihr sie in den drei Biomen Schnee, Wüste und Dschungel besuchen.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR!*

Die Herausforderung belohnt euch bei Abschluss mit 5 Battle-Sternen und bringt euch dem nächsten Stufenaufstieg im Battle Pass einen Schritt näher. Ihr müsst die Sonnenkollektoren dabei nicht alle in einem Match aufsuchen, sondern könnt es über mehrere Runden Schritt für Schritt machen. Im Folgenden zeigen wir euch die einzelnen Fundorte noch etwas genauer.

Sonnenkollektor im Schnee - Fundort

Südlich der beiden Hangars, wo ihr auch Fortbyte #75 finden konntet, steht dieser Sonnenkollektor bei A8.

Sonnenkollektor in der Wüste - Fundort

Diesen Sonnenkollektor findet ihr direkt östlich von Paradise Palms auf dem kleinen Hügel bei I8.

Sonnenkollektor im Dschungel - Fundort

Nördlich des Vulkans und östlich steht dieser Sonnenkollektor bei H2. An der Stelle könnt ihr übrigens auch Fortbyte #95 finden.

Die Sonnenkollektoren gelten als besucht, wenn ihr links oben die entsprechende Hinweismeldung eingeblendet bekommt. Bedenkt auch, dass gerade zu Beginn der Herausforderung viele Spieler auf der Suche nach den Sonnenkollektoren sind. Lasst euch also nicht abschießen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung