Fortnite: Spukwald, Geisterstadt und gruselige Farm - Fundorte

Christopher Bahner

Es wird gruselig in Fortnite Battle Royale. Das Halloween-Event ist gestartet und dementsprechend gibt es passende Herausforderungen, die ihr erfüllen könnt. Eine davon verlangt von euch, Truhen in einem Spukwald, einer Geisterstadt und auf einer gruseligen Farm zu durchsuchen. Wir zeigen euch diese Orte auf der Karte!

Das Albtraum-Event von Fortnite Battle Royale schickt euch in den Kampf gegen den Sturmkönig, aber auch andere Herausforderungen gilt es zu erfüllen. Die Fundorte von Spukwald, Geisterstadt und gruseliger Farm haben wir euch bereits auf der folgenden Karte markiert:

Truhe in Spukwald, Geisterstadt und gruseliger Farm durchsuchen (Fortnite)

Für die Herausforderung müsst ihr den Spukwald, die Geisterstadt und die gruselige Farm nicht nur finden, sondern dort auch jeweils eine Truhe durchsuchen. Da es bei den jeweiligen Orten aber mehr als genug Truhen gibt, sollte dies aber kein Problem für euch sein.

Für die Dauer des Halloween-Events wurde die Karte entsprechend angepasst. Orientiert euch einfach an der Karte oben, um den Spukwald, die Geisterstadt und die gruselige Farm zu finden. Das folgende Video des YT-Kanals HarryNinetyFour zeigt euch auch noch einmal, wo ihr Truhen bei den entsprechenden Orten findet:

Der Spukwald befindet sich in Weeping Woods, die Geisterstadt beim unbenannten Ort an der Küste nordwestlich von Steamy Sacks und die gruselige Farm bei Frenzy Farm. Für den Abschluss der Herausforderung verdient ihr euch übrigens satte 30.000 Saison-EP.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR!*

Für die Herausforderungen von Fortnite: Albträume habt ihr noch bis Dienstag, den 5. November Zeit, um sie alle abzuschließen. Habt ihr Probleme die gesuchten Orte zu finden? Dann schreibt es uns in den Kommentaren und wir helfen weiter!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung