Fortnite: Verstecke zum Verbergen - Fundorte von Heuballen und Mülltonnen

Christopher Bahner

Für die Missionen von „Offene Gewässer“ in Fortnite Battle Royale sollt ihr euch unter anderem in drei verschiedenen Matches in Verstecken verbergen. Doch was sind Verstecke und wo findet man sie? Wir zeigen euch die genauen Fundorte auf der Karte.

Als Verstecke zählen in Fortnite BR Heuballen und Mülltonnen. Für die Mission landet ihr dabei am besten in Frenzy Farm, da es hier sehr viele Heuballen gibt. Auf der folgenden Karte haben wir euch bereits alle Fundorte solcher Heuballen in Frenzy Farm markiert:

Verberge dich in 3 verschiedenen Matches in Verstecken (Offene Gewässer)

Wie ihr oben auf der Karte sehen könnt, gibt es in Frenzy Farm Heuballen an jeder Ecke. Tretet an sie heran und interagiert mit ihnen, um euch darin zu verstecken. Beachtet dabei, dass die Heuballen von anderen Spielern zerstört werden können. Wenn ihr also an einem der Orte keinen vorfindet, wisst ihr warum.

Ihr müsst euch jeweils 1-mal in drei verschiedenen Matches verstecken, um die Mission erfolgreich abzuschließen und 14.000 XP einzusacken. Lasst euch dabei nicht von anderen Spielern abschießen.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR!*

Mülltonnen-Fundorte in Lazy Lake

Da besonders Frenzy Farm gerade zu Beginn der Herausforderung sehr überlaufen sein wird, könnt ihr auch auf andere Verstecke in anderen Orten ausweichen. So zählen etwa auch Mülltonnen für diese Aufgabe.

In Lazy Lake gibt es ein paar der Mülltonnen, in denen ihr euch verbergen könnt. Auf der folgenden Karte haben wir sie euch markiert:

Hier wird wahrscheinlich nicht so viel los sein wie in Frenzy Farm, weswegen dieser Ort eine gute Alternative für euch darstellt. Habt ihr noch weitere gute Fundorte von Heuballen und Mülltonnen zum Verstecken entdeckt? Dann schreibt es uns in den Kommentaren!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung