Fortnite: Verstecktes "O" im Ladebildschirm - Fundort

Christopher Bahner

Habt ihr acht beliebige Ziele der Missionen von „Offene Gewässer“ in Fortnite Battle Royale abgeschlossen, schaltet ihr einen neuen Ladebildschirm frei, auf dem sich der Buchstabe „O“ verbirgt. Wir zeigen euch den genauen Fundort von diesem auf der Karte!

Kurz nach den Missionen von „Neue Welt“ gibt es in der ersten Woche von Kapitel 2, Season 1 direkt die nächsten Missionen und natürlich auch einen weiteren Ladebildschirm. Auf diesem versteckt sich dieses Mal der Buchstabe „O“. Der Ladebildschirm zeigt die Küste vor Craggy Cliffs und unter dem großen Haus könnt ihr den Buchstaben entdecken.

Suche das versteckte „O“ im Ladebildschirm „Offene Gewässer“ (Fortnite BR)

Der Buchstabe „O“ versteckt sich unter den Stützbalken des Gebäudes an der Küste bei Craggy Cliffs (E1). Startet also ein Match und springt beim Ort ab. Auf der folgenden Karte haben wir euch den genauen Fundort des Buchstaben markiert:

Am besten nähert ihr euch dem Haus von der Ostseite. Dort führt ein versteckter Weg unter die Stützbalken. Links in einer Felsspalte spawnt dann der Buchstabe „O“, wenn ihr euch nähert. Denkt daran, dass ihr erst den Ladebildschirm freigeschaltet haben müsst, damit er erscheinen kann. Ihr müsst also zuvor 8 beliebige Missionen von „Offene Gewässer“ absolviert haben.

Hier bekommt ihr V-Bucks für Fortnite BR!*

Mit jedem neuen Missionspaket wird pro Woche ein weiterer Ladebildschirm freigeschaltet, der einen weiteren Buchstaben verbirgt, den es zu finden gilt. Am Ende der Season könnt ihr dann das Wort F-O-R-T-N-I-T-E bilden. Dies ist eine der Voraussetzungen, um euch den legendären Skin von Season 1 in Kapitel 2 zu verdienen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung