Ihr habt bei Generali eine Lebensversicherung abgeschlossen und möchtet diese nun auflösen? Dann zeigen wir euch hier, wie ihr ganz einfach eure Lebensversicherunf bei Generali kündigen könnt. Außerdem findet ihr hier eine kostenlose Vorlage für euer Kündigungsschreiben.

Generali Lebensversicherung ist ein Versicherungsunternehmen mit Sitz in München. Diese bieten nicht nur Lebensversicherung an, sondern auch andere Versicherungsdienste. Wenn ihr aber nicht mit den Leistungen zufrieden seid, dann lohnt es sich nicht, den Vertrag aufrecht zu erhalten. Wollt ihr eure Lebensversicherung kündigen, müsst ihr allerdings ein paar Aspekte beachten.

Bitte nicht allzu ernst nehmen: 

Das solltet ihr bei der Kündigung beachten

Die Kündigungsfrist beträgt in der Regel nur einen Monat. Dennoch solltet ihr in eurem Vertrag noch einmal nachschauen welche Frist genau für euch gilt, um auch rechtzeitig zu kündigen. Solltet ihr dies nicht machen, kann es passieren, dass ihr die nächste Zahlungsperiode überschreitet, sodass euch der nächste Beitrag  wieder abgebucht wird. Euer Vertrag wird dann erst zur nächsten Zahlungsperiode beendet. Diese Zahlungsperiode kann entweder monatlich, pro Quartal oder jährlich sein, das ist von eurem Vertrag abhängig.

Wenn ihr die Lebensversicherung einer verstorbenen Person auflösen wollt, gibt es für diesen Fall auf der Internetseite von Generali ein extra dafür vorgesehenes Kündigungsformular zum kostenlosen Download. Dieses muss ausgedruckt und an Generali Lebensversicherung geschickt werden. 

So kündigt ihr schnell und einfach

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ihr euren Vertrag bei Generali Lebensversicherung kündigen könnt. Hier erklären wir euch, wie ihr per Post, per Fax oder über einen Dienstleister kündigen könnt. 

Dienstleister helfen euch (Vorlage)

Für einen schmalen Geldbetrag könnt ihr die Kündigung an einen Dienstleister abgeben. Wenn ihr euch diesen Betrag sparen wollt, könnt ihr die vorgefertigten Schreiben kostenlos als Vorlage für eure Kündigung nutzen:

Kündigung per Post

  • Nutzt am besten eine Kündigungsvorlage für euer Schreiben (siehe oben)
  • Gebt all eure wichtigen Informationen an
  • Druckt das Dokument aus und unterschreibt es
  • Schickt die Kündigung am besten per Einschreiben an diese Adresse:

Generali Versicherung AG
Adenauerring 7
81737 München

Kündigung per per Fax

  • Nutzt auch hier wieder am besten eine Kündigungsvorlage für euer Schreiben (siehe oben)
  • Füllt das Formular vollständig aus
  • Druckt es aus und vergesst nicht, es zu unterschreiben
  • Schickt die Kündigung per Fax an:

08951211000

Bestätigung nicht vergessen!

Ich solltet in dem Kündigungsschreiben nicht vergessen zu erwähnen, dass ihr eine Bestätigung der Kündigung haben wollt. Wenn ihr diese über einen längeren Zeitraum nach Einreichen der Kündigung nicht erhaltet, solltet ihr erneut Kontakt mit Generali aufnehmen.