In der GTA Vice City Definitive Edition könnt ihr 36 Monsterstunts abschließen, bei denen ihr spektakuläre Sprünge über Sprungschanzen macht. An dieser Stelle zeigen wir euch die Fundorte aller Stunts auf der Karte und im Video, damit ihr jedes Mal den Monster-Stunt-Bonus erhaltet.

 
Grand Theft Auto: Vice City
Facts 
Grand Theft Auto: Vice City

Alle 36 Monsterstunts im Video (GTA Vice City)

Wenn ihr bereits die Monsterstunts in GTA 3 absolviert habt, dann wisst ihr schon wie der Hase in GTA Vice City läuft. Insgesamt 36 Monsterstunts gibt es auf der Karte, die ihr über verteilte Rampen starten könnt. Einen Monsterstunt erkennt ihr dabei immer daran, dass die Kameraperspektive wechselt und euren Sprung in Zeitlupe inszeniert.

Habt ihr die Rampe gut getroffen und weit genug gesprungen, bekommt ihr dann den Monster-Stunt-Bonus eingeblendet und der Sprung gilt als absolviert. Im Statistik-Menü wird euer Fortschritt bei den Sprüngen auch entsprechend mitgezählt.

Für jeden Sprung bekommt ihr Geld-Belohnungen. Für den ersten Sprung 100$, für den zweiten Sprung 200$ usw. Habt ihr den letzten Sprung geschafft, bekommt ihr sogar 100.000 $ extra auf euer Konto. Ihr solltet für die Sprünge das Motorrad PCJ-600 benutzen, da viele Rampen sehr schmal sind und sich nicht für Autos eignen.

Im folgenden Video zeigen wir euch zu Beginn den Fundort einer PCJ-600 und alle Fundorte der 36 Monsterstunts:

GTA Vice City: Fundorte aller 36 Monsterstunts Abonniere uns
auf YouTube

Wollt ihr 100% Spielabschluss in Vice City erreichen, müsst ihr übrigens alle 36 Monsterstunts erfolgreich abschließen. Zudem schaltet ihr dabei mit „Draufgänger“ auch eine der Trophäen und Erfolge frei.

Hinweis: Da das Spiel in seltenen Fallen zu Abstürzen neigt, solltet ihr in regelmäßigen Abständen zwischen den Sprüngen abspeichern. Steigt dafür zwischendurch in Taxis und startet und beendet eine Taximission, dann wird jedes Mal ein Auto-Spielstand angelegt. Vor allem vor gefährlichen Sprüngen über Wasser solltet ihr das machen. Zudem kann es bei manchen Sprüngen, vor allem die während der Mission „Heiße Lightshow“ (#21-23), zu einem Bug kommen, bei dem ihr nicht den Monster-Stunt-Bonus erhaltet, obwohl ihr weit genug gesprungen seid. In so einem Fall solltet ihr alle Sprünge von Beginn an noch einmal absolvieren.

Monsterstunt #1

Ab 0:36 im Video

Monsterstunt #2

Ab 1:07 im Video

Monsterstunt #3

Ab 1:44 im Video

Monsterstunt #4

Ab 2:16 im Video

Monsterstunt #5

Ab 2:56 im Video

Monsterstunt #6

Ab 3:24 im Video

Monsterstunt #7

Ab 3:55 im Video

Monsterstunt #8

Ab 4:26 im Video

Monsterstunt #9

Ab 5:18 im Video

Monsterstunt #10

Ab 5:55 im Video

Monsterstunt #11

Ab 6:28 im Video

Monsterstunt #12

Ab 6:58 im Video

Monsterstunt #13

Ab 7:31 im Video

Monsterstunt #14

Ab 8:03 im Video

Monsterstunt #15

Ab 8:33 im Video

Monsterstunt #16

Ab 9:04 im Video

Monsterstunt #17

Ab 9:39 im Video

Monsterstunt #18

Ab 10:31 im Video

Monsterstunt #19

Ab 10:59 im Video

Monsterstunt #20

Ab 11:38 im Video

Monsterstunt #21-23

Ab 12:11 im Video

Diese drei Monsterstunts könnt ihr erst während oder nach der 4. Filmstudio-Mission „Heiße Lightshow“ absolvieren.

Monsterstunt #24

Ab 17:16 im Video

Monsterstunt #25

Ab 17:44 im Video

Monsterstunt #26

Ab 18:12 im Video

Monsterstunt #27

Ab 18:37 im Video

Monsterstunt #28

Ab 19:10 im Video

Monsterstunt #29

Ab 20:02 im Video

Monsterstunt #30

Ab 20:31 im Video

Monsterstunt #31

Ab 20:57 im Video

Monsterstunt #32

Ab 21:28 im Video

Monsterstunt #33

Ab 22:00 im Video

Monsterstunt #34

Ab 22:29 im Video

Monsterstunt #35

Ab 23:05 im Video

Monsterstunt #36

Ab 23:39 im Video

Habt ihr noch Probleme bei bestimmten Monsterstunts in GTA Vice City? Dann schreibt es uns in den Kommentaren.

Wie gut kennst du GTA? (Quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).