Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Hogwarts Legacy: Trollpopel finden & Onais Aufgabe lösen

Hogwarts Legacy: Trollpopel finden & Onais Aufgabe lösen

Wir zeigen euch, wo ihr Trollpopel für Professor Onais Aufgabe finden könnt (© Screenshot GIGA)
Anzeige

Für Professor Onais Aufgabe in Hogwarts Legacy sollt ihr einen Trollpopel finden und zudem den Depulso-Zauber bei einem in der Luft schwebenden Gegner benutzen. Dadurch erhaltet ihr als Belohnung den Descendo-Zauber. An dieser Stelle führen wir euch durch alle Schritte dieser Mission und zeigen, wo ihr Trolle finden könnt.

Anzeige

Trollpopel finden

Einen ekligen Trollpopel bekommt ihr logischweise von Trollen. Doch wo kann man Trolle finden? Wenn ihr den Hauptmissionen folgt, werdet ihr hin und wieder gegen einige Trolle kämpfen, doch wenn ihr sie gezielt sucht, wird es schon schwieriger.

Glücklicherweise gibt es in der offenen Spielwelt ein paar Trollverstecke, die mit einem Höhlensymbol auf der Karte markiert werden. In der Feldcroft-Region südwestlich von Hogwarts findet ihr gleich zwei Trollverstecke dicht beieinander. Auf der Karte unterhalb haben wir sie euch markiert.

Anzeige
Trollverstecke in der Feldcroft-Region südwestlich von Hogwarts (Quelle: Screenshot GIGA).
Trollverstecke in der Feldcroft-Region südwestlich von Hogwarts (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Solltet ihr euch noch nicht soweit aus Hogwarts rausgetraut haben, empfehlen wir euch, den Besen und das Fliegen freizuschalten. Besiegt dann einen Troll in einem der Verstecke und schnappt euch den Popel von ihm. Diese schleimige Beute werden sie immer für euch fallen lassen.

Einen levitierten Gegner mit Depulso treffen

Die zweite Teilaufgabe ist etwas einfacher, denn ihr müsst einen beliebigen Feind levitieren, also schweben lassen, und dann mit dem Depulso-Zauber wegschleudern. Depulso lernt ihr über Professor Sharps Aufgabe 1. Falls ihr den Spruch noch nicht beherrscht, müsst ihr also erst seine Mission abschließen.

Anzeige

Als nächstes müsst ihr Zauber ausrüsten und euch den Schwebezauber Levioso und Depulso in die Schnellauswahl packen. Begebt euch anschließend zu einem beliebigen Lager mit Banditen oder Goblins. Es sollten leichte Feinde sein, damit ihr diese mit Levioso schweben lassen könnt. Sprecht dann im Anschluss direkt Depulso auf den schwebenden Gegner, um ihn wegzuschleudern und auch diese Teilaufgabe erfolgreich abzuschließen.

Descendo lernen und Aufgabe abschließen

Im letzten Schritt müsst ihr nun einfach wieder nach Hogwarts zurückkehren und an Professor Onais Unterricht teilnehmen. Sprecht anschließend mit ihr, um Descendo zu lernen und die Aufgabe erfolgreich abzuschließen. Descendo katapultiert Feinde zu Boden und verursacht schweren Aufprallschaden. Eine Übersicht über alle 34 Zaubersprüche und Todesflüche bekommt ihr im verlinkten Guide.

Harry Potter Quiz: Testet euer Wissen über Hogwarts und Co.!

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige