In Horizon Forbidden West gibt es neben den Maschinen auch eine weitere, menschliche Herausforderung: die Nahkampfplätze. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr alle Kampfplätze meistert und das Fortdauern besiegt.

 
Horizon: Forbidden West
Facts 
Horizon: Forbidden West

Vorbereitungen für die Nahkampfplätze

Neben den Jagdgebieten gibt es im verbotenen Westen auch die Nahkampfplätze, insgesamt gibt es 4 Stück von ihnen. Die Kampfplätze sind Teil von der Nebenmission „Das Fortdauern“. Um die Quest abzuschließen, müsst ihr zuerst alle Nahkampfplätze meistern, ansonsten könnt ihr die Mission nicht fortführen.

Bei jedem Platz findet ihr einen Lehrmeister. Bei ihm könnt ihr entweder im freien Kampf üben, Tutorials abschließen oder Herausforderungen bewältigen. Um die Quest forzuführen, müsst ihr in allen Nahkampfplätzen alle gestellten Herausforderungen erfolgreich absolvieren. Die Tutorials müsst ihr übrigens nicht abschließen, sie zählen nicht zur Mission „Das Fortdauern“. Es dreht sich einzig und allein um die Herausforderungen beim jeweiligen Lehrmeister.

Wichtig: Manche Herausforderungen benötigen eine spezielle Fähigkeit beziehungsweise Nahkampfkombination. Sie müsst ihr in eurem Talentbaum erst freischalten, um eine Herausforderung des Lehrmeisters anzunehmen. Macht euch aber keine Sorgen. Wenn euch ein Skill fehlt, wird die Fertigkeit ganz genau im Menü genannt, ihr müsst also nicht groß herumsuchen.

Wenn ihr übrigens alle Trophäen freischalten wollt, kommt ihr um die Nahkampfplätze nicht herum.

Nahkampfplatz „Kettenkratz“ - Fundort & Lösung

Der erste Nahkampfplatz befindet sich im Ort „Kettenkratz“. Wir zeigen euch den Fundort und die Lösung im folgenden Video:

Horizon Forbidden West: Nahkampfplatz „Kettenkratz“

Nahkampfplatz „Brennspeer“ - Fundort & Lösung

Den zweiten Nahkampfplatz findet ihr im Ort „Brennspeer“. Im folgenden Video zeigen wir euch den Fundort und die Lösung:

Horizon Forbidden West: Nahkampfplatz „Brennspeer“

Nahkampfplatz „Kettenkratz“ - Fundort & Lösung

Der dritte Nahkampfplatz befindet sich in den eisigen Bergen, genauer gesagt in der Ortschaft „Das Bollwerk“. Im folgenden Video zeigen wir euch den Fundort und die Lösung:

Horizon Forbidden West: Nahkampfplatz „Das Bollwerk“

Nahkampfplatz „Dornmarsch“ - Fundort & Lösung

„Dornmarsch“ ist der vierte und letzte Nahkampfplatz, er ist sicherlich der schwerste, spart ihn euch also bis zum Schluss auf. Wichtig: Die Kombinationen können manchmal etwas verwirrend sein. Wenn eure erste Kombination beispielsweise mit R1 endet und der darauffolgende Angriff mit R1 startet, müsst ihr nicht erneut R1 drücken, um die zweite Kombination zu starten. Die Kombinationen müssen also fließend ineinander übergehen.

Wir zeigen euch den Fundort und die Lösung im folgenden Video:

Horizon Forbidden West: Nahkampfplatz „Dornmarsch“

Das Fortdauern - Fundort & Belohnung

Beim Fortdauern handelt es sich um eine sehr fähige Kämpferin. Um die Nebenmission abzuschließen müsst erst einmal eure Gegnerin finden und daraufhin besiegen. Macht auf jeden Fall von den herumstehenden Fässern Gebrauch. Beschießt sie mit Pfeil und Bogen, wenn das Fortdauern in der Nähe eines Fasses ist. Wenn sie explodieren, erschaffen sie eine Rauchwolke und halten das Fortdauern an Ort und Stelle auf, woraufhin ihr sie leichter angreifen könnt.

Als Belohnung nach Abschluss der Nebenmission erhaltet ihr die legendäre Waffe „Bastlers Stolz“.

Im folgenden Video zeigen wir euch den Fundort vom Fortdauern und das Ende des Kampfes. Da wir nicht den kompletten Kampf spoilern möchten, beschränken wir uns auf das Ende des Gefechtes:

Horizon Forbidden West: Das Fortdauern - Fundort

Habt ihr alle Nahkampfplätze gefunden und habt ihr die Herausforderungen meistern können? Falls ihr Probleme haben solltet, schreibt es uns gerne in die Kommentare, wir versuchen euch so gut wie möglich zu helfen.