Kauft ihr gerne bei IKEA ein, solltet ihr eine „Family Card“ beantragen. Als Mitglied der „IKEA Family“ könnt ihr damit exklusive Angebote und Gutscheine erhalten. Die Teilnahme am Family-Programm ist kostenlos und mit keinen Verpflichtungen verbunden.

Ihr könnt die Family-Card entweder in einer Filiale vor Ort beantragen oder euch online anmelden. Dann bekommt ihr die Karte bequem nach Hause geschickt.

IKEA Family Card beantragen: So gehts online

So kann man die IKEA-Family-Card online beantragen:

  1. Ruft die Anmeldeseite im Webangebot von IKEA auf.
  2. Scrollt etwas nach unten und drückt auf „Mitglied werden“.
  3. Auf der nächsten Seite lasst ihr die Option „Ja, ich möchte Mitgliedsangebote und vieles mehr genießen!“. Mit der unteren Auswahl erstellt ihr lediglich einen Account für Online-Bestellungen.
  4. Gebt eure persönlichen Daten wie euren Namen und das Geburtsdatum sowie die Adresse ein. Zudem könnt ihr „euer IKEA Einrichtungshaus“ eingeben. So erfahrt ihr, wenn es exklusive Angebote nur in dieser Filiale gibt.
  5. Wählt aus, ob ihr eine echte Family-Card aus Plastik für den Geldbeutel haben wollt oder eine digitale Version reicht. Die digitale Family-Card findet ihr in der IKEA-App oder auf der Webseite nach einem Login in eurem Account.
  6. Wählt zusätzlich aus, ob ihr einen IKEA-Newsletter per E-Mail erhalten wollt. Darin werdet ihr über exklusive Angebote für Family-Card-Inhaber informiert. Zudem gibt es hin und wieder einen Gutschein für IKEA-Einkäufe.
So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen Abonniere uns
auf YouTube

Welche Vorteile bietet die IKEA Family Card?

Die Anmeldung für „IKEA Family“ ist gratis. Was sind die Vorteile?

  • Ihr habt Zugriff auf exklusive Angebote. Zeigt ihr die IKEA-Karte an der Kasse vor, erhaltet ihr ausgewählte Produkte günstiger.
  • Besucht ihr das IKEA-Restaurant, bekommt ihr Heißgetränke wie Kaffee, Tee oder Schokolade kostenlos. Nehmt euch dafür einfach eine der dafür vorgesehenen Tassen und zeigt eure Family-Card an der Restaurantkasse vor.
  • Als Family-Mitglied habt ihr Zugriff auf eine zusätzliche „Transport- und Aufbausicherheit“. Falls euer Einkauf beim Transport oder Aufbau beschädigt wird, könnt ihr es ersetzen lassen. Dafür müsst ihr den entsprechenden Artikel innerhalb von 4 Wochen nach dem Einkauf zur Service-Station bringen.
  • Ihr bekommt Zugriff auf verschiedene Workshops, Tutorials und Video-Streams zu IKEA-Produkten.
  • Ihr könnt an exklusiven IKEA-bezogenen Veranstaltungen teilnehmen.
  • Ihr findet einen digitalen Einkaufsbon eurer letzten IKEA-Einkäufe im Kundenprofil. So spart ihr euch die Zettelsuche und könnt schnell sehen, was ihr in der Vergangenheit im Möbelhaus gekauft habt.
  • Teilweise spart ihr mit der Karte auch bei anderen Anbietern. So gibt es Aktionen, bei denen ihr als IKEA-Family-Mitglied vergünstigten Einlass ins Legoland oder verschiedene Zoos erhaltet. Informationen zu teilnehmenden Orten bekommt ihr am Infostand in der IKEA-Filiale.

Die Anmeldung zum IKEA-Club findet ihr hinter diesem Link. Alternativ geht ihr zum entsprechenden Service-Punkt im Laden. Dort füllt ihr ein Formular auf Papier aus und erhaltet zunächst eine vorläufige Karte, die ihr bereits für den Einkauf am gleichen Tag nutzen könnt.

25 Jahre Amazon: Wie gut kennst du das Geburtstagskind?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.