Mit der Zeit wächst die Bildersammlung auf dem iPhone an und verstopft oft den Speicher. Vor allem sehr ähnliche Fotos und Bilder, die man zum Beispiel bei WhatsApp empfängt, verstopfen oft den Speicherplatz. Um ohne große Sucherei wieder Platz zu machen, kann man auf dem iPhone per App schnell doppelte Bilder finden und löschen lassen.

 
iOS
Facts 

So erspart ihr euch, Tausende von Bildern in der Foto-Sammlung durchzuforsten und könnt auf einen Schlag doppelte oder sehr ähnliche Aufnahmen identifizieren und gleich löschen. Leider bietet Apple keine Funktion in iOS, die doppelte Bilder findet. Das soll sich mit iOS 16 aber ändern.

iOS 16: Doppelte Fotos löschen

Mit der iOS-Aktualisierung im Herbst 2022 soll es bei iPhones möglich sein, direkt in der Fotos-App schnell doppelte Bilder ausfindig zu machen und aufzuräumen. Dafür scannt das iPhone die gespeicherten Bilder automatisch.

Werden sehr ähnliche Aufnahmen gefunden, sind diese Inhalte in einem separaten Bereich sichtbar. Dort bekommt ihr den Vorschlag, das Foto in der besten Qualität zu behalten, während die anderen Duplikate gelöscht werden. Zusatzinformationen wie Favoritenangaben und Bildunterschriften werden von den gelöschten Bildern übernommen.

Wie findet man doppelte Bilder auf dem iPhone?

Solange iOS 16 noch nicht da ist, klappt das auch mit einer zusätzlichen App. Dafür eignet sich zum Beispiel die Anwendung „Photo Cleaner – Fotoreiniger“.

Photo Cleaner - Fotoreiniger

Photo Cleaner - Fotoreiniger

Jinpyo Hong

Der Helfer findet nicht nur identische Bilder, sondern auch Fotos, die sich sehr ähnlich sind. So könnt ihr schnell auf dem iPhone aufräumen und euch von mehrfachen Aufnahmen einer bestimmten Situation einfach trennen. So funktioniert es:

  1. Installiert und startet die App „Photo Cleaner“.
  2. Gewährt der App den Zugriff auf eure Foto-Sammlung im iOS-Speicher.
  3. Lasst die Apps die Fotos auf eurem Apple-Smartphone durchsuchen. Ihr findet in der Übersicht den Bereich „Automatische Suche“. Hier könnt ihr euch sowohl „Doppelte“ als auch „Ähnliche“ Bilder anzeigen lassen.
  4. Markiert die Aufnahmen, die ihr nicht mehr benötigt, um sie zu löschen.
iOS – Fotos auf PC übertragen Abonniere uns
auf YouTube

„Photo Cleaner“ bietet viele weitere nützliche Funktionen, um die Bildersammlung auf dem iOS-Gerät zu verwalten. So lassen sich hiermit auch Bilder komprimieren oder Fotos nach bestimmten Filtern sortieren. Um dauerhaft Ordnung zu behalten, könnt ihr doppelte Aufnahmen auch über ein Widget verwalten. Beachtet aber, dass die App nur in den ersten drei Tagen nach dem Download kostenlos ist. Danach benötigt ihr einen kostenpflichtigen Zugang, um auf alle Funktionen zuzugreifen.

Zum Thema:

iOS: Foto-Duplikate finden und entfernen

Eine starke und beliebte Alternative ist „Gemini Photos“. Auch hier bekommt ihr nützliche Funktionen, in denen ihr zum Beispiel aus einem Set von sehr ähnlichen Fotos die schönste Aufnahme behalten und den Rest schnell löschen könnt.

Gemini Photos: Gallery Cleaner

Gemini Photos: Gallery Cleaner

MacPaw Inc.

Die App hilft euch zudem, weitere unnötige Bilder zu finden, etwa Screenshots oder Fotos mit abfotografiertem Text. Auch „Gemini Photos“ lässt sich in den ersten drei Tagen gratis testen. Danach muss ein kostenpflichtiges Abonnement gebucht werden.

Stellt ihr nach einiger Zeit fest, dass euch wichtige Bilder fehlen, erklären wir euch, wie sich gelöschte Fotos am iPhone wiederherstellen lassen:

Welche Probleme bereitet iOS 13 auf deinem iPhone?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).