Bietet ihr in Jurassic World Evolution 2 eure Dinos zum Verkaufen an, dann könnt ihr damit nicht nur Platz in Gehegen freiräumen, sondern auch ein wenig Geld bekommen. Wir erklären euch, wie ihr eure Saurier verkaufen könnt.

 
Jurassic World Evolution 2
Facts 
Jurassic World Evolution 2

Wie kann man bei Jurassic World Evolution 2 Dinos verkaufen?

Damit ihr eure Dinos überhaupt verkaufen könnt, müsst ihr eine Unterstützungsanlage besitzen. Sobald ihr diese gebaut habt, könnt ihr die Saurier nämlich betäuben. Habt ihr das Gebäude errichtet, dann geht wie folgt vor:

  • Wählt das Einfangteam aus und betäubt damit den Dino, den ihr verkaufen wollt.
  • Ist das Tier betäubt, dann wählt links im Menü den Transport aus.
  • Markiert anschließend den ausgewählten Dinosaurier und wählt die Taste aus, die „Saurier verkaufen“ heißt (siehe Bild unten). Auf der PlayStation ist es das Dreieck.
  • Es öffnet sich ein Fenster, in dem ihr über die Verkaufssumme informiert werdet und das euch darauf hinweist, dass der Vorgang nicht rückgängig gemacht werden kann.
Jurassic World Evolution 2 Option zum Verkaufen von Dinos
Schaut unten links im Bildschirm nach. Dort wird euch die Taste angezeigt, mit der ihr den Dinosaurier verkaufen könnt.

Warum sollte ich meine Dinosaurier verkaufen?

Der Verkauf von Dinos ist dann sinnvoll, wenn ihr Platz im Gehege für bessere Tiere braucht. Sobald ihr nämlich den Park komplett zugebaut habt, werdet ihr in euren Gehegen aufräumen müssen.

Schaltet ihr Dinosaurier frei, die eine höhere Anziehungskraft auf Gäste ausüben, dann solltet ihr diejenigen mit einer geringeren Anziehungskraft verkaufen und mit den besseren ersetzen. Bedenkt aber, dass ihr dann die Gehege an die Bedürfnisse der neuen Saurier anpassen müsst, um einen hohen Komfort zu erreichen.

Eure Dinos werdet ihr sicher nicht verkaufen wollen, um damit Geld zu verdienen. Wenn ihr genau hinschaut, werdet ihr feststellen, dass die Preise, die euch dafür angeboten werden, nicht sehr hoch sind. Sie fallen sogar wesentlich geringer aus, als die Kosten, die für das Besorgen der Fossilien und das Ausbrüten der Tiere entstanden sind. Wenn ihr Fossilien verkauft, werdet ihr höhere Einnahmen generieren.

Wenn euer Park allerdings kurz davorsteht, ein Minus zu erwirtschaften, dann könnt ihr mit dem Verkauf der Dinos versuchen, die Krise abzuwenden. Alleine damit wird es aber nicht getan sein und ihr werdet zu weiteren Maßnahmen greifen müssen.