Obwohl die Autos in den 30er Jahren deutlich langsamer unterwegs waren als heutzutage, könnt ihr auch in der Mafia: Definitive Edition ein paar ganz besondere Modelle finden. Wir verraten euch die Fundorte aller versteckten Fahrzeuge.

 

Mafia: Definitive Edition

Facts 
Mafia: Definitive Edition
In der Mafia: Definitive Edition könnt ihr einige besonders seltene Fahrzeuge finden. Allerdings sind diese gut versteckt.

Zum größten Teil orientiert sich das Remake Mafia: Definitive Edition an dem Originalspiel aus dem Jahr 2002. Ein paar Unterschiede gibt es aber doch. So konntet ihr im ursprünglichen Mafia etwa nach den meisten Missionen noch einen Abstecher zu Lucas Bertone machen. Dieser machte euch auf ein besonders seltenes, und natürlich schnelles Auto aufmerksam, das ihr anschließend stehlen konntet.

In der Mafia: Definitive Edition müsst ihr auf die Aufträge von Lucas Betone nicht komplett verzichten, allerdings wurden diese im Freifahrt-Modus untergebracht. Für das Auffinden der Fahrzeuge werdet ihr mit den Achievements Auf der Spur und Weltbester Autodieb belohnt.

So könnt ihr die versteckten Fahrzeuge bei Lucas Bertone freischalten

Lucas Bertone verrät euch die Fundorte der fünf versteckten Autos.

Sobald ihr im Story-Modus Kapitel 5: Fair Play abgeschlossen habt, könnt ihr Lucas Bertone im Freifahrt-Modus einen Besuch abstatten. Ihr findet seine Werkstatt am selben Ort wie im Story-Modus, unter der Brücke zwischen North Park und Downtown. Um sich für eure Leistung beim Autorennen zu revanchieren, macht er euch auf insgesamt fünf Fahrzeuge aufmerksam, die ihr stehlen könnt. Die Hinweise dazu findet ihr auf den Postkarten an der Werkstattwand.

Solltet ihr Schwierigkeiten haben das Autorennen zu gewinnen, findet ihr die notwendigen Tipps und Tricks in unserem Guide.

Allerdings stehen euch nicht alle fünf Postkarten und Fahrzeuge von Beginn an zur Verfügung. Stattdessen werden die übrigen Postkarten erst im weiteren Verlauf der Story freigeschaltet. Wir empfehlen daher, zunächst alle 20 Missionen der Handlung abzuschließen und anschließend im Freifahrt-Modus die versteckten Autos zu stehlen.

Die Postkarten geben euch einen Hinweis auf die Fundorte der jeweiligen Fahrzeuge. Mit ein wenig Knobelei und Kenntnis der Stadt könnt ihr die Autos sicherlich finden. Solltet ihr allerdings auf Schwierigkeiten stoßen, haben wir alle Fundorte für euch zusammengefasst.

Alternativ zu unseren Fundorten könnt ihr euch das YouTube-Video von PowerPyx ansehen. Hier seht ihr in bewegten Bildern, wo die geheimen Fahrzeuge zu finden sind.

Verstecktes Auto 1/5: Trautenberg Sport

Das erste Auto findet ihr in Downtown. Sucht auf der Karte nach The Waterfront und haltet anschließend nach dem Tor Ausschau, das im Bild zu sehen ist. Der Eingang ist von mehreren Kisten blockiert. Daher braucht ihr eine Waffe und ausreichend Munition, um euch den Weg freizuschießen. Wir empfehlen eine Schrotflinte. Die Waffe erhaltet ihr von Vincenco hinter Salieris Bar.

Das erste versteckte Auto findet ihr in Downtown. Den Weg durch die Kisten müsst ihr freischießen.

Sobald das Tor geöffnet ist, könnt ihr euren Weg fortsetzen und über weitere Kisten in den Innenraum klettern. Hin und wieder müsst ihr euch erneut den Weg freischießen, gelangt letztendlich aber an das begehrte Fahrzeug.

Verstecktes Auto 2/5: Flame Spear

Das Auto Flame Spear findet ihr im Süden von Central Island. Haltet einfach nach der Garage Ausschau, die im Bild zu sehen ist. Darin befindet sich das gesuchte Auto.

Das zweite Auto ist im Süden von Central Island versteckt.

Verstecktes Auto 3/5: Manta Prototype

Für den Manta Protoype müsst ihr erneut über jede Menge Kisten klettern. Begebt euch dazu hinter die Central Rail Station im Works Quarter, südlich von Little Italy.

Um das dritte versteckte Auto zu finden, müsst ihr im Works Quarter über diesen Zaun klettern.

Klettert über den Zaun und bahnt euch euren Weg durch das Kisten-Labyrinth. An dessen Ende findet ihr die Garage, in der das gesuchte Auto geparkt ist.

Verstecktes Auto 4/5: Disorder

Das vierte Auto findet ihr ganz im Norden der Karte, rechts von Lake Fyer. Sobald ihr den Fundort erreicht habt, müsst ihr nur noch die Garage öffnen und das Fahrzeug gehört euch.

Das vierte versteckte Auto findet ihr ganz im Norden der Karte.

Verstecktes Auto 5/5: Lassiter V16 Appolyon

Das letzte Auto findet ihr ganz im Osten der Karte, in einer kleinen Garage in Beech Hill. Passt jedoch auf: In der Garage bewacht ein Mann das Fahrzeug, macht euch also auf einen Faustkampf oder kurzen Schusswechsel gefasst.

Das fünfte versteckte Auto wird von einem bewaffneten Mann bewacht. Vorsicht!

Konntet ihr alle versteckten Fahrzeuge finden oder habt ihr Probleme, eines oder mehrere der Autos zu entdecken? Lasst es uns gern in den Kommentaren wissen!

Welches Spiel soll ich 2020 spielen? (Quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).