In Need for Speed Unbound sind die Autos in unterschiedliche Stufen kategorisiert. Dementsprechend gibt es für jede Kategorie ein bestes Auto. Im Folgenden verraten wir euch die schnellsten Autos für jede Stufe.

 
Need for Speed Unbound
Facts 

Die besten Autos in NfS Unbound

Wenn ihr aus allen Autos in Need for Speed Unbound ein neues Fahrzeug kauft, solltet ihr im Vorhinein natürlich wissen, welches Auto das beste für die jeweilige Stufe ist. Sobald ihr genug Geld verdient habt, solltet ihr euch die folgenden Wagen genauer anschauen. Für einige Sammelobjekte (Plakatwände, Bären, Street-Arts) und Aktivitäten (Driftzonen, Speed-Traps, Speed-Runs, Sprünge) benötigt ihr übrigens die besten Autos des Spiels, da ihr ansonsten nicht alle Trophäen und Erfolge freischalten könnt.

Wichtiger Hinweis: Die Daten der Wagen beziehen sich auf die Startwerte des Autos ohne Tuning. Wenn ihr die Fahrzeuge mit Upgrades verseht, können die Stufe und alle weiteren Werte des jeweiligen Autos steigen.

Beste Auto in Stufe B

Auf Stufe B ist unangefochten der Porsche 911 Carrera S (1997) das beste Auto. Der Wagen besitzt 281 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h und ist in etwa 5,2 Sekunden auf 100 km/h, kostet dafür aber auch 94.000 Dollar.

Wenn ihr nicht so viel Geld ausgeben wollt, kann sich in Stufe B auch der Mazda RX-7 Spirit R (2002) sehen lassen. Er kostet nur 59.500 Dollar und besitzt eine Höchstgeschwindigkeit von 256 km/h, 276 PS und braucht circa 4,8 Sekunden, um die 100 km/h zu erreichen.

Der Porsche 911 Carrera S (1997) ist für Stufe B das beste Auto in NfS Unbound. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Der Porsche 911 Carrera S (1997) ist in Stufe B das beste Auto. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Beste Auto in Stufe A

Ein Meisterwerk aus Bayern. Der BMW M4 Convertible (2018) besitzt 425 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von 307 km/h und benötigt circa 4,2 Sekunden, um die 100 km/h zu erreichen. Darum ist es mit 112.500 Dollar auch nicht billig.

Der BMW M4 Convertible (2018) ist für Stufe A in NfS Unbound das beste Auto. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Der BMW M4 Convertible (2018) ist in Stufe A das beste Auto. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Beste Auto in Stufe A+

Der Aston Martin DB11 (2017) ist in der Stufe A+ das beste Auto, allerdings kostet er auch 155.500 Dollar. Er besitzt 600 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von 322 km/h und benötigt circa 3,7 Sekunden, um die 100 km/h zu erreichen.

Der Aston Martin DB11 (2017) ist für Stufe A+ in NfS Unbound das beste Auto (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Der Aston Martin DB11 (2017) ist in Stufe A+ das beste Auto (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Beste Auto in Stufe S

In Stufe S scheiden sich die Geister, da es zwei Anwärter auf das beste Auto in Stufe S gibt. Entscheidet euch zwischen dem Chevrolet Corvette ZR1 (2019) (204.000 Dollar) oder dem Lamborghini Murciélago LP 670-4 SV (2009) (335.500 Dollar).

Die Werte der beiden Wagen unterscheiden sich nicht stark voneinander, darum macht der Chevrolet Corvette ZR1 (2019) für einige Spieler mehr Sinn, da er billiger ist und mit fast der gleichen Leistung wie der Lamborghini Murciélago LP 670-4 SV (2009) daherkommt.

Der Chevrolet Corvette ZR1 (2019) gehört zu den besten Autos der Stufe S in NfS Unbound. (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Der Chevrolet Corvette ZR1 (2019) gehört zu den besten Autos in der Stufe S. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Beste Auto in Stufe S+

Unangefochten steht der Bugatti Chiron Sport (2019) auf Platz 1 der Stufe S+. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 420 km/h, 1.500 PS und 2,3 Sekunden, um die 100 km/h zu erreichen, gibt es kein besseres Auto. Der Preis liegt dafür aber auch bei satten 3.665.000 Dollar.

Für etwas weniger Geld (1.500.000 Dollar) könnt ihr aber auch den Koenigsegg Regera (2016) kaufen. Er besitzt eine Höchstgeschwindigkeit von 412 km/h und erreicht die 100 km/h in circa 2,7 Sekunden.

Das beste, aber auch zugleich teuerste Auto in NfS Unbound, ist der Bugatti Chiron Sport (2019). (Bildquelle: Screenshot GIGA)
Das beste, aber auch zugleich teuerste Auto, ist der Bugatti Chiron Sport (2019). (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.