Der Streaming-Dienst Netflix lässt sich monatlich kündigen. Wie ihr euer Abo bei Netflix in wenigen Schritten beendet, zeigen wir euch hier.

 

Netflix Serien & Filme: Angebot und Kosten des Streaming-Dienstes

Facts 

Kann ich Netflix jederzeit kündigen?

Ja, Netflix könnt ihr monatlich kündigen. Eure Mitgliedschaft läuft dann noch bis um Ende des Abrechnungszeitraums. Da ihr Netflix jederzeit monatlich kündigen könnt, existiert kein Sonderkündigungsrecht. Habt ihr euer Netflix-Konto gekündigt, könnt ihr auf der Seite „Details zur Rechnungsstellung“ sehen, wann euer Konto geschlossen wird.

Netflix im Browser kündigen

1. Schritt:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Öffnet im Browser die Netflix-Webseite. Loggt euch in Netflix ein, sofern noch nicht geschehen. Bewegt die Maus oben rechts über euer Profilbild und wählt „Konto“ aus.

2. Schritt:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Unter „Mitgliedschaft und Rechnungsstellung“ klickt ihr auf den Button „Mitgliedschaft kündigen“.

3. Schritt:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Bestätigt erneut mit dem Button „Kündigung abschließen“. Ihr erhaltet eine E-Mail, die eure Kündigung bestätigt. Falls ihr diese nicht findet, schaut in euren Spam-Ordner. Die Kündigung tritt mit eurem derzeitigen Abrechnungszeitraum in Kraft. Meistens ist das ein bestimmter Tag im (nächsten) Monat.

Netflix-Kündigung zurücknehmen

Wenn ihr es euch anders überlegt habt, könnt ihr eure Netflix-Mitgliedschaft innerhalb von 10 Monaten reaktivieren. Dadurch bleiben eure Profile, Favoriten, Kontodaten und Einstellungen in Netflix erhalten. Meldet euch dazu mit euren alten Login-Daten auf Netflix an oder wendet euch an den Netflix-Support.

Hat alles funktioniert oder gab es Probleme? Schreibt es uns gerne in die Kommentare unterhalb dieser Anleitung, damit wir oder andere Leser euch weiterhelfen können. Ich selbst überlege ebenfalls Netflix zu kündigen, da ich es mittlerweile kaum mehr benutze. Es frisst einfach zu viel Zeit, die man auch draußen verbringen kann.

Wie viele Netflix-Serien guckt ihr gleichzeitig?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).