Was ist eigentlich „Nintendo Switch Online“? Wie teuer ist es und was bekomme ich für mein Geld? Diese und weitere Fragen beantworten wir euch hier auf GIGA.

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch

Hier zeigt euch das YouTube-Video von Nintendo, was ihr vom Abo-Service erwarten könnt:

Nintendo Switch Online: Alle Features im Überblick

Was ist „Nintendo Switch Online?“

„Nintendo Switch Online“ ist ein Abo-Service von Nintendo, ähnlich wie „PlayStation Plus“ auf der PlayStation oder „Xbox Live Gold“ auf Microsofts Xbox. Wenn ihr das Abo abschließt, habt ihr für die Laufzeit folgende Vorteile:

  • Eine spielbare Auswahl an SNES- und NES-Spielen auf der Switch.
  • Ihr könnt Tetris 99 auf der Switch spielen.
  • Ihr könnt in unterstützten Spielen online gegen andere Spieler antreten.
  • Unterstützte Switch-Spiele speichern eure Spielstände zusätzlich in der Speicherdaten-Cloud, um sie vor Verlust zu bewahren, falls die Konsole irgendwann nicht mehr funktionieren sollte.
  • Exklusive Boni wie „Nintendo Switch“-Game-Coupons, mit denen ihr Geld sparen könnt oder bestimmte Sonderangebote, die ihr als Abonnent kaufen dürft, wie spezielle (S)NES-Controller für die Switch. Allerdings funktionieren diese nur mit den im Abo enthaltenen NES- oder SNES-Titeln.
  • Ihr könnt die offizielle Smartphone-App für „Nintendo Switch Online“ installieren, um mit Freunden per Voice-Chat zu kommunizieren und spezielle Funktionen bei unterstützten Switch-Spielen nutzen.

Diese SNES- und NES-Spiele könnt ihr mit „Nintendo Switch Online“ auf der Switch spielen:

Bilderstrecke starten(75 Bilder)
Nintendo Switch Online: Neue kostenlose SNES Spiele inklusive Star Fox 2

Nintendo Switch Online: Kosten und Preise

Einzelmitgliedschaft Familienmitgliedschaft
1 Monat – 3,99 Euro 12 Monate – 34,99 Euro
3 Monate – 7,99 Euro
  • Eine Familienmitgliedschaft kann nur von Nutzern ab 18 Jahren gekauft werden.
  • Sie kann danach aber bis zu 8 Nintendo-Accounts umfassen, auch wenn deren Nutzer nicht volljährig sind.
  • Nach dem Kauf der Familienmitgliedschaft erstellt ihr eine Familiengruppe, wo alle anderen Nintendo- oder Kinder-Accounts hinzugefügt werden, damit diese ebenfalls „Nintendo Switch Online“ nutzen können.
12 Monate – 19,99 Euro

Wer also gleich 12 Monate bucht, würde umgerechnet pro Monat rund 1,66 Euro bezahlen. Dadurch würdet ihr pro Monat rund 58 Prozent weniger ausgeben, als wenn ihr jeden Monat einzeln kauft. Insbesondere für Leute, die Online im Multiplayer oder die angebotenen NES- und SNES-Games auf ihrer Switch spielen möchten, kann sich das lohnen.

Nintendo Switch Online 1 Jahr kostenlos | über Amazon Prime

Bedenkt auch, dass eine „Nintendo Switch Online“-Mitgliedschaft nur an den jeweiligen Nintendo-Account gebunden ist (und nicht an die Switch-Konsole). Wenn ihr also eine andere Switch-Konsole mit eurem Account verknüpft, könnt ihr das Abo dort ebenfalls nutzen.

Mehrere Abos kaufen: Wenn ihr bei aktivem Abo gleich eine weitere Mitgliedschaft kauft, werden die Tage zu euren verbleibenden Tagen addiert.

Kann ich zur Familienmitgliedschaft wechseln, wenn ich eine Einzelmitgliedschaft habe?

  • Ihr könnt eine Familienmitgliedschaft kaufen, auch wenn ihr derzeit eine Einzelmitgliedschaft abonniert habt.
  • Allerdings könnt ihr die verbleibenden Tage eurer Einzelmitgliedschaft nicht auf die Familienmitgliedschaft übertragen.
  • Wenn ihr eine zusätzliche Familienmitgliedschaft kauft, wird die automatische Verlängerung eurer Einzelmitgliedschaft deaktiviert, damit nicht beide Mitgliedschaften (sinnloserweise) fortgesetzt werden.

Nintendo Switch Online: Kostenlos testen, abonnieren & Status der Mitgliedschaft abfragen

Ihr könnt „Nintendo Switch Online“ für 7 Tage kostenlos testen und auf Wunsch danach kaufen:

  1. Öffnet auf der Switch den Nintendo eShop.
  2. Tippt links auf den Menüeintrag „Nintendo Switch Online“.
  3. Hier könnt ihr die kostenlose Testphase aktivieren. Das funktioniert aber pro Nintendo-Account nur einmal. Die speziellen Controller für NES- und SNES-Spiele könnt ihr während der Testphase allerdings nicht kaufen.
  4. Danach könnt ihr bei Bedarf ein Abo kaufen und es beispielsweise per PayPal bezahlen.

Alternativ gibt es auch Download-Codes auf Amazon, mit denen ihr eure Mitgliedschaft auf der Switch im Nintendo eShop aktivieren könnt. In einigen Supermärkten findet ihr auch entsprechende Gutscheine.

Achtung: Das Test-Abo verlängert sich automatisch um eine einmonatige Einzelmitgliedschaft (3,99 Euro). Eine regulär gekauft Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um die letzte gekaufte Mitgliedschaft, es sei denn ihr habt die „Automatische Verlängerung“ im Nintendo eShop unter „Nintendo Switch Online“ deaktiviert.

Im obigen Bild hatte ich „Nintendo Switch Online“ für ein Jahr gekauft. Die automatische Verlängerung hatte ich danach über die angezeigten Buttons gleich deaktiviert. Wer mag, kann die automatische Verlängerung aber jederzeit wieder aktivieren.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Nintendo Switch: Koop-Spiele - die 14 besten Multiplayer-Games

Was passiert, wenn mein Abo von „Nintendo Switch Online“ ausläuft?

  • Ihr könnt nicht weder online, weder (S)NES-Games, noch „Tetris 99“ auf der Switch spielen.
  • Ihr habt keinen Zugriff mehr auf gesicherte Spielstände in der Cloud. Wenn ihr die Mitgliedschaft innerhalb von 180 Tagen verlängert, könnt ihr erneut auf eure Cloud-Spielstände zugreifen, ansonsten werden sie gelöscht.

Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen