Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Paper Mario: Die Legende vom Äonentor – Alle Insignien finden

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor – Alle Insignien finden

Es gibt insgesamt 42 Insignien in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor zu finden. (© Screenshot und Bearbeitung GIGA)
Anzeige

Mit Insignien könnt ihr in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor eure Partner aufleveln. Dazu müsst ihr Merlon aufsuchen, der neben Professor Gumbarth in Rohlingen wohnt. Wie ihr alle 42 Insignien erhaltet, erläutern wir in diesem Guide.

Anzeige
Hinweis: Um etliche Insignien an bekannten Orten zu finden, müsst ihr zunächst bestimmte Fähigkeiten freischalten. Deshalb haben wir die Fundorte nicht nach Orten, sondern nach Kapiteln sortiert.

Alle Insignien in Kapitel 1

In Kapitel 1 könnt ihr insgesamt 4 Insignien einsammeln.

Anzeige

Lohgards Burg

Insignie #1 werdet ihr in einem Korridor der Burg entdecken, sie ist nicht zu übersehen.

Insignie #2 befindet sich in der Schatzkammer, wo ihr Nagerine zum ersten Mal begegnet.

Anzeige

Insignie #3 ist vor der Tür, die nach draußen zur Burgspitze führt – könnt ihr ebenfalls nicht verpassen.

Rohlinger Katakomben

Insignie #4 ist links auf einer hohen Plattform im Raum mit dem Äonentor. Nutzt den Papier- und Fliegermodus, um dorthin zu gelangen.

Alle Insignien in Kapitel 2

In Kapitel 2 könnt ihr insgesamt 5 Insignien einsammeln.

Wunderwald

Insignie #5 müsst ihr von der hohen Papierflieger-Plattform aus mit Koopios Fähigkeit einsammeln.

Großer Baum

Insignie #6 befindet sich auf der unteren Ebene im Raum mit den aufsteigenden Blasen.

Insignie #7 befindet sich im UG 1. Dort müsst ihr als Papierflieger erst nach rechts und dann wieder nach links fliegen, um die entsprechende Plattform zu erreichen.

Insignie #8 könnt ihr erhalten, nachdem ihr die Superstiefel bekommen habt. Im Raum zuvor müsst ihr dann mit der Stampfattacke durch die Bodenfläche krachen.

Insignie #9 findet ihr im UG 4, dort, wo ihr das Wasser ablassen müsst – könnt ihr nicht verpassen.

Alle Insignien in Kapitel 3

In Kapitel 3 könnt ihr insgesamt 6 Insignien einsammeln.

Falkenheim

Insignie #10 ist neben dem Eingang zur Arena. Unter der Insignie gibt es einen versteckten Block, den ihr mit dem Hammer aktivieren müsst, um die Insignie zu erreichen.

Arena von Falkenheim

Insignie #11 findet ihr, wenn ihr den Lagerraum untersuchen müsst.

Rohlingen

Insignie #12 findet ihr hinter der Job-Agentur. Mit Yoshis Fähigkeit könnt ihr den Kanal überqueren, um die Insignie zu erreichen.

Insignie #13 ist auf den Dächern von Ost-Rohlingen. Mit Yoshis Fähigkeit müsst ihr neben der Brücke über den Kanal flattern und kommt danach mithilfe der Kisten auf die Dächer.

Rohlinger Katakomben

Insignie #14 befindet sich im Röhrenraum hinter dem großen gelben Block. Den Block könnt ihr mit dem Superhammer zerstören.

Insignie #15 ist in den Katakomben unter West-Rohlingen. Mit Yoshis Fähigkeit erreicht ihr die linke Plattform.

Alle Insignien in Kapitel 4

In Kapitel 4 könnt ihr insgesamt 6 Insignien einsammeln.

Düsterweg

Insignie #16 ist hinter einem Baum kurz vor der Spukabtei versteckt.

Spukabtei

Insignie #17 befindet sich in der geheimen Schatzkammer. Diese erreicht ihr, wenn ihr in der Eingangshalle durch die Öffnung in der nördlichen Wand rollt.

Insignie #18 findet ihr im Brunnen außerhalb der Spukabtei.

Insignie #19 findet ihr ebenfalls im Brunnen, nachdem ihr mit der Hilfe von Barbara das Gitter durchquert habt.

Rohlingen

Insignie #20 befindet sich in Bart-ombs Schlafzimmer. Ihr gelangt in sein Haus in Ost-Rohlingen, indem ihr auf das Dach geht und in den Schornstein rollt.

Insignie #21 findet ihr im Hinterhof vom Haus des Schriftstellers in West-Rohlingen. Im oberen Stockwerk des Hauses gibt es ein Loch in der rechten Wand, durch das ihr durchrollen müsst.

Alle Insignien in Kapitel 5

In Kapitel 5 könnt ihr insgesamt 12 Insignien einsammeln.

Isla Corsaria

Insignie #22 werdet ihr über einem schwebenden Block erkennen. Mit Yoshis Fähigkeit gelangt ihr auf den Block.

Insignie #23 werdet ihr kurz nach der Hängebrücke erblicken.

Piratenhöhle

Insignie #24 befindet sich über dem Schiffsbug am Anfang der Piratenhöhle.

Insignie #25 erreicht ihr beim Aufstieg zur oberen Ebene. Unter der Insignie ist ein versteckter Block, den ihr mit dem Hammer aktivieren müsst.

Insignie #26 findet ihr beim Flaschenzug auf der linken Seite über den Holzfässern.

Insignie #27 ist am Anfang im Raum mit der Wandfalle. Ihr erreicht die Insignie mit Koopios Fähigkeit.

Insignie #28 befindet sich direkt im nächsten Raum. Unter der Insignie ist ein versteckter Block, den ihr mit dem Hammer aktivieren müsst.

Rohlingen

Insignie #29 ist links neben dem Laden in West-Rohlingen. Um dorthin zu gelangen, müsst ihr die brüchige Wand mit Bart-ombs Fähigkeit zerstören.

Rohlinger Katakomben

Insignie #30 ist hinter der Röhre, die ins Feuertal führt. Nutzt den Schiffsmodus, um die Plattform zu erreichen.

Insignie #31, #32 und #33 befinden sich in einem geheimen Raum, den ihr als Papierschiff erreicht. Die Verwandlungsplattform befindet sich links vom Röhrenraum. Folgt dann dem Kanal nach Osten, um den Geheimraum zu entdecken. Die mittlere Insignie könnt ihr zu diesem Zeitpunkt nur erhalten, wenn ihr auf eine der seitlichen springt und die mittlere mit dem Hammer trefft. Schafft ihr das nicht, müsst ihr später zurückkehren und die Insignie mithilfe des Ultrasprungs holen.

Alle Insignien in Kapitel 6

In Kapitel 6 könnt ihr insgesamt 7 Insignien einsammeln.

Glimmer-Liner

Insignie #34 befindet sich in Marios Kabine links zwischen Bett und Tisch.

Insignie #35 erhaltet ihr von Bronzmuth, wenn ihr ihm das Autogramm des Lokführers bringt.

Tuplenbach

Insignie #36 findet ihr im Außenbereich neben der Treppe, nicht zu übersehen.

Insignie #37 befindet sich im Raum vor den Ultrastiefeln. Ihr erreicht die Insignie mit Koopios Fähigkeit.

Bad Glimmerich

Insignie #38 ist rechts neben dem Glimmer-Tempel. Um sie zu bekommen, müsst ihr den Ultrasprung einsetzen.

Glimmer-Tempel

Insignie #39 ist im Raum mit dem Sternjuwel links auf der zweiten Ebene.

Rohlinger Katakomben

Insignie #40 ist über der Säule hinter Funkelbart. Um auf die Säule zu kommen, müsst ihr euch zwischen Laden und Bar stellen und euch mit dem Ultrasprung an das Rohr hängen. Klettert dann auf das Dach des Ladens, springt dann auf das Dach der Wahrsagerin und von dort aus springt ihr auf die Säule. Mit einem weiteren Ultrasprung erreicht ihr die Insignie.

Alle Insignien in Kapitel 7

In Kapitel 7 könnt ihr insgesamt 2 Insignien einsammeln.

Weg nach Großfrostheim

Insignie #41 ist hinter einem Baum im zweiten Abschnitt des Wegs versteckt.

Großfrostheim

Insignie #42 befindet sich rechts neben dem Haus von General Bomb-umm.

Bist Du der ultimative Nintendo-Fanboy?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige