Red Dead Redemption 2: Spiel speichern auf dem PC - so geht's

Daniel Kirschey 2

PC-Spieler sind in den meisten Games gewohnt, immer speichern zu können. Das geht auch in Red Dead Redemption 2. Doch hier ist es ein wenig versteckt. Deshalb zeigen wir euch, wo ihr im Menü speichern könnt.

Red Dead Redemption 2 für PC - Launch-Trailer.

Endlich können auch PC-Spieler in den Genuss von Red Dead Redemption kommen, um genau zu sein: in den Genuss von Red Dead Redemption 2 mit seinen vielen Entscheidungen und Konsequenzen. Das findet nämlich seinen Weg auf die heimischen Rechner. Schluss mit der Konsolen-Exklusivität.

Als PC-Spieler stellen sich sofort zwei Fragen: Zum einen, wie man speichern kann und zum anderen, ob es eine Cross-Save-Funktion zu Konsolen gibt. Letzteres ist gerade für Online-Spieler interessant, die ihren Charakter und Fortschritt von etwa der PlayStation 4 auf den PC transferieren wollen. Die Antwort hierzu ist kurz, wird aber wohl viele ärgern: Eine Cross-Save-Funktion oder einen Charakter-Transfer zum PC gibt es nicht.

RDR2: Wie ihr euer Spiel speichert

Alle Spieler kennen es: Wenn ihr vergesst eine längere Zeit abzuspeichern und es keine Autosave-Funktion gibt, kann ein Fehler euch mehrere Stunden im Spiel zurückwerfen. Der so hart erkämpfte Fortschritt ist dahin. Selbst wenn das Spiel zwischendurch immer mal wieder, wie im Fall von Red Dead Redemption 2 automatisch speichert: Haltet ihr euren Spielstand nicht manuell regelmäßig fest, kann das einen Spielfortschrittverlust bedeuten.

In folgenden Momenten speichert Red Dead Redemption 2 automatisch ab:

  • wenn ihr euch schlafen legt
  • beim Start oder beim Ende einer Mission
  • schließt ihr einen wichtigen Handlungsabschnitt ab
  • wenn ihr sterbt
  • wenn ein Sheriff oder Gesetzeshüter euch festnimmt
Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Red Dead Redemption 2: Diese 7 Dinge solltet ihr über die PC-Version wissen

Wo nun aber manuell speichern? Die Option ist etwas versteckt. Geht im Menü auf den Reiter „Story“ und klickt dort die betreffende Option an, um zu speichern. Insgesamt 20 Slots warten dort auf euch, um mit Spielständen befüllt zu werden. Doch denkt dran: Ihr könnt nicht immer speichern. Teilweise während aktiver Missionen und während Schießereien könnt ihr euren Spielstand nicht sichern.

Wie gut kennst Du die Red-Dead-Reihe?

Rockstar Games hat endlich das heiß ersehnte Red Dead Redemption 2 angekündigt. Zeit für Dich, einen Blick auf die beiden ersten Ableger der „Red Dead“-Reihe zu werfen und herauszufinden, ob Du das Zeug zu einem wahren Revolverhelden hast!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung