Apple-Nutzer nutzen überwiegend den Safari-Browser. Im Surf-Programm könnt ihr sowohl auf dem iPhone und iPad als auch am Mac Favoriten hinzufügen. Dabei handelt es sich um Lesezeichen, über die ihr häufig besuchte Seiten schnell erreichen könnt.

 
Apple Safari
Facts 

Zur Favoritenliste lassen sich unzählige Seiten hinzufügen. Für eine bessere Übersicht kann man Seiten in Ordner gruppieren.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
„Inkognito-Modus“ auf dem Smartphone: Surfe sicher und sauber im Web mit iPhone und Co.

Safari: Favoriten hinzufügen & löschen – so gehts am iPhone & iPad

So fügt man Favoriten bei Safari auf dem iPhone und iPad hinzu:

  1. Öffnet die Webseite, die ihr speichern wollt.
  2. In der Menüleiste seht ihr ein Viereck mit einem Pfeil nach oben. Tippt darauf.
  3. Es öffnet sich ein neue Menü. Hierüber könnt ihr die Seite als „Lesezeichen hinzufügen“. In den Favoriten wird genau die URL abgelegt, die ihr aktuell geöffnet habt, nicht die Startseite des jeweiligen Web-Angebots.
  4. Gebt einen Namen ein, um das Lesezeichen zukünftig schnell wiederzufinden.
  5. Zukünftig könnt ihr die gespeicherte Seite aus den Favoriten öffnen, wenn ihr einen neuen Tab in Safari aufruft. Dort könnt ihr die gespeicherte Seite auch wieder aus den Favoriten löschen, wenn ihr den Finger länger auf dem entsprechenden Eintrag haltet.

Um einen besseren Überblick zu behalten, können Lesezeichen auch in Ordnern verwaltet werden. Nachdem ihr die Option „Lesezeichen hinzufügen“ ausgewählt habt, tippt ihr auf die Zeile „Favoriten“. Danach erscheint eine neue Auswahl, über die ihr einen „Neuen Ordner“ anlegen könnt.

Neues iPhone? So richtet ihr iOS ein! Abonniere uns
auf YouTube

Favoriten am Mac und Macbook verwalten

Auf dem Mac und Macbook speichert ihr Webseiten so als Favoriten:

  1. Steuert die gewünschte Web-Adresse an.
  2. Schnell speichert ihr die Seite über den Shortcut cmd + D in der Favoritenliste.
  3. Alternativ tippt in der Menüleiste oben auf „Lesezeichen“.
  4. Hier könnt ihr die Seite als „Lesezeichen hinzufügen“.
  5. Wählt bei „Diese Seite hinzufügen zu“ den Ordner „Favoriten“ aus.
  6. Gebt der Seite einen passenden Namen, um sie zukünftig einfach wiederzufinden.

Anschließend könnt ihr angelegte Favoriten über die Lesezeichen-Option verwalten, in Ordnern bündeln oder wieder löschen.