Falls euch das aktuelle Armband eurer Galaxy Watch nicht mehr gefällt oder es beschädigt ist, könnt ihr das Band austauschen Dafür müsst ihr keinen Uhrenmacher aufsuchen, sondern könnt das auch selbst vornehmen.

amsung macht es euch beim Armbandwechsel einfach. Ihr benötigt kein zusätzliches Werkzeug. Damit das klappt, solltet ihr natürlich wissen, wie.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

Samsung Galaxy Watch 4 & Co.: Armband wechseln

Das Armband lässt sich bei den meisten Galaxy-Watch-Modellen auf dem gleichen Weg austauschen. S

  1. Dreht die Uhr um, sodass das Display nach unten zeigt.
  2. An der Armbandseite, die am Gehäuse liegt, ist ein kleiner Stift. Schiebt diesen nach innen.
  3. Haltet den Stift innen. So könnt ihr das Armband ganz einfach vom Smartwatch-Gehäuse abziehen.
  4. Nun legt ihr den Federstift des neuen Armbands an das Gehäuse an.
  5. Schiebt den Stift zurück, um es zu befestigen.
  6. Ist eine Seite befestigt, könnt ihr die zweite Seite des Bands anbringen.
  7. Bevor ihr die Uhr anlegt, solltet ihr sicherstellen, dass alles richtig sitzt.
Was man vor dem Smartwatch-Kauf wissen sollte! Abonniere uns
auf YouTube

Das passende Armband für Samsung Galaxy Watch 4 & Co.

Wollt ihr euch ein neues Armband zu legen, schaut auf die genaue Modellbezeichnung eurer smarten Uhr, damit es auch passt. Es gibt Uhren mit einer Stegbreite von 20 mm und 22 mm.

20mm Geflochtenes Armband Kompatibel mit Samsung Galaxy Watch 4 40mm 44mm/Watch 3 41mm/Act
20mm Geflochtenes Armband Kompatibel mit Samsung Galaxy Watch 4 40mm 44mm/Watch 3 41mm/Act
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 30.11.2022 23:18 Uhr

Diese Größen passen zu eurer Uhr:

20 mm

  • Samsung Gear S2 Classic
  • Samsung Gear Sport
  • Samsung Galaxy Watch Active (40 mm)
  • Samsung Galaxy Watch Active2 (40 mm & 42 mm)
  • Samsung Galaxy Watch 4 (40 mm & 44 mm)
  • Samsung Galaxy Watch 4 Classic (42 mm & 46 mm)
  • Samsung Galaxy Watch (42 mm)
  • Samsung Galaxy Watch 3 (41 mm)

22 mm

  • Galaxy Gear S3 Classic & Frontier
  • Samsung Galaxy Watch (46 mm)
  • Samsung Galaxy Watch 3 (45 mm)

Für die Samsung-Uhr gibt es Armbänder in verschiedenen Ausführungen. Seid ihr besonders aktiv, ist etwa ein Silikon-Armband das richtige für euch. Wollt ihr es hingegen eleganter haben, greift zu einer Lederausführung.

Wie tickt die Smartwatchbei dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.