Wenn eure Samsung Galaxy Watch nicht mehr funktioniert, ihr sie verkaufen oder mit einem anderen Smartphone verbinden wollt, solltet ihr die Smartwatch zurücksetzen. Für den Reset der Galaxy Watch gibt es verschiedene Methoden.

Bequem lässt sich die Uhr über die Einstellungen zurücksetzen. Falls ihr die Optionen nicht öffnen könnt, lässt sich der Reset auch über eine Tastenkombination durchführen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

Samsung Galaxy Watch zurücksetzen im Menü

So gehts über das Menü:

  1. Öffnet die Einstellungen an der Samsung Galaxy Watch über das Zahnradsymbol.
  2. Steuert den Bereich „Allgemein“ an.
  3. Wischt ihr nach unten bis zur Option „Zurücksetzen“.
  4. Tippt darauf und bestätigt den Warnhinweis, indem ihr den entsprechenden Haken setzt.
Samsung Galaxy Watch 4 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Bei älteren Modellen findet ihr die Option auch im Abschnitt „Info“.

Reset per Tastenkombination

Ihr könnt die smarte Uhr von Samsung auch über die Tasten am rechten Gehäuserand zurücksetzen:

  • Drückt hierfür gleichzeitig auf die Home- und Zurück-Taste.
  • Haltet beide Tasten länger gedrückt.
  • Nach etwa drei Sekunden will die Uhr rebooten. Lasst die Tasten aber noch nicht los.
  • Erst nach rund zehn Sekunden wird der Reset-Vorgang durchgeführt.
Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm
Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm
Statt 399 Euro UVP: Smartwatch in schickem Design mit Super-AMOLED-Display, WearOS, Bluetooth und zahlreichen Features. Inklusive eingebautem Fitness-Tracker und Workout-Funktionen.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 30.11.2022 11:44 Uhr

Alternativ versetzt ihr die Uhr in den „Reboot“-Modus und führt dort einen „Factory Reset“ durch:

  1. Haltet dafür zunächst beide Tasten gedrückt.
  2. Sobald das Samsung-Logo erscheint, lasst ihr beide Buttons los.
  3. Drückt dann drei Mal auf die untere der beiden Tasten, die Home-Taste.
  4. So erreicht man den Boot-Modus der Uhr. Mit dem Home-Button könnt ihr durch das Menü navigieren.
  5. Steuert die Option „Recovery“ an.
  6. Haltet hier die Home-Taste gedrückt.
  7. Die Uhr startet jetzt im Wiederherstellungsmodus neu.
  8. Mit der Zurück-Taste könnt ihr im Menü nach unten navigieren. Wählt so die Option „Wipe data/factory reset“ aus.
  9. Bestätigt mit der Home-Taste.
  10. Führt so auch einen „Factory data reset“ aus.
  11. Abschließend wählt ihr die Option „Reboot system“ und bestätigt mit der Home-Taste. Die Uhr wird jetzt zurückgesetzt.
Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm
Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm
Statt 399 Euro UVP: Smartwatch in schickem Design mit Super-AMOLED-Display, WearOS, Bluetooth und zahlreichen Features. Inklusive eingebautem Fitness-Tracker und Workout-Funktionen.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 30.11.2022 11:44 Uhr

Galaxy Watch Reset: Was passiert?

Beachtet, dass die Uhr beim Reset auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt wird. Das heißt, dass all eure Daten und Apps gelöscht werden. Auch vorgenommene Einstellungen werden entfernt. Ihr müsst die Smartwatch zudem neu mit einem Smartphone koppeln, da bestehende Verbindungen durch das Zurücksetzen ebenfalls gelöscht werden.

Wie tickt die Smartwatchbei dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.