Dank „Spotify Connect“ könnt ihr Spotify ganz einfach mit eurem Smartphone, Tablet oder Computer auf anderen Geräten abspielen und kontrollieren. Wie das funktioniert und welche Voraussetzungen es gibt, erfahrt ihr hier auf GIGA.

 

Spotify

Facts 

Weitere Tipps und Tricks für Spotify im Video:

Spotify Tipps und Tricks

Was ist Spotify Connect?

Mit der „Spotify Connect“-Funktion könnt ihr den Musik-Streamingdienst bequem und in gewohnter Qualität auf kompatiblen Receivern, (Smart-)Lautsprechern, Streaming-Geräten, Konsolen, TVs & Co. nutzen. Das lästige Koppeln per Bluetooth und dessen Nachteile entfallen und genauso wenig seid ihr an ein Klinkenkabel gebunden.

Spotify Connect funktioniert dabei einfach über euer Netzwerk und lässt die jeweiligen Geräte den Stream autark aufbauen. Die App auf eurem Mobilgerät beziehungsweise der Spotify-Client auf eurem Computer fungiert dann nur noch als eine Art Fernbedienung.

Voraussetzungen für Spotify Connect

Um Spotify Connect zu nutzen, müssen folgende Vorraussetzungen erfüllt werden:

Die Liste an Geräten, die Spotify Connect unterstützten, wächst stetig. Unter anderem unterstützen viele kabellose Lautsprechersysteme (Sonos, Ikea, Bose etc.), AV-Receiver (Sony, Onkyo, Denon etc.), Streaming-Geräte (Chromecast, Yamaha, Technics etc.) sowie viele Smart-Devices Spotify Connect. Eine genaue Übersicht über alle Geräte, die Spotify Connect unterstützen, findet ihr auf der Anbieter-Webseite.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die 11 größten Spotify-Lücken: Diese Alben und Künstler fehlen im Angebot

Spotify Connect einrichten & nutzen

Um Spotify Connect zu nutzen, müssen sich beide Geräte im selben Netzwerk befinden. Das bedeutet: Das Audio-Ausgabegerät sowie das Smartphone, Tablet oder der Laptop, mit dem ihr Spotify kontrollieren wollt, muss per (W)LAN mit dem gleichen Router verbunden sein. Geht wie folgt vor – in unserem Beispiel sind ein Smartphone per App (H3113), ein Laptop per PC-Client (KLAPPI) sowie ein AV-Receiver per Spotify Connect (Denon) aktiv:

  1. Öffnet die App, den PC-Client oder Webplayer von Spotify (loggt euch gegebenenfalls ein).
    Hinweis: Wollt ihr Spotify auf einem Gerät (Smartphone, PC, Konsole) steuern, welches selbst die App oder den Client von Spotify nutzt, müsst ihr diese/n ebenfalls starten und auch hier mit demselben Account eingeloggt sein.
  2. Nach dem Start von Spotify sollte die Anwendung das „Spotify Connect“-kompatible Gerät automatisch erkennen.
  3. Tippt nun in der Wiedergabe-Ansicht der App bzw. im Wiedergabe-Menü des Clients/Webplayers auf das Connect-Symbol (Bildschirm mit Lautsprecher).
  4. Hier erhaltet ihr nun eine Übersicht der Geräte, mit denen ihr euch verbinden könnt.
  5. Wählt das Gerät aus, auf dem die Audio-Ausgabe von Spotify erfolgen soll.
  6. Nach einer kurzen Verbindungsdauer, sollte die Musik nun auf dem gewünschten Gerät laufen.
  7. Unter der Wiedergabe wird euch angezeigt, welches Gerät aktuell aktiv ist.

Wie hörst du Musik?

Dank Streamingdiensten hat man heutzutage jederzeit Zugriff auf seine Lieblingsmusik. Doch im hektischen Internetzeitalter nehmen sich gefühlt die Wenigsten wirklich Zeit, um Musik auch zu genießen und lassen ihre Playlist als Dauerbeschallung im Hintergrund laufen. Wir fragen an dieser Stelle die GIGA-Community: Wie hört ihr Musik?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.