In der Telegram-App lassen sich Umfragen und Quizze erstellen, an denen eure Chat-Kontakte teilnehmen können. Wie das geht, zeigen wir euch hier.

 

Telegram

Facts 

Im Gegensatz zu WhatsApp kann man Umfragen und Quizze in Telegram direkt aus der App heraus erstellen. Ihr müsst also keine Zusatz-Apps installieren.

Telegram: Was ist der Unterschied zwischen einer Umfrage und einem Quiz?

  • In einer Umfrage wählen Teilnehmer aus vorbestimmten Antworten gemäß ihrer eigenen Vorliebe aus.
  • Ein Quiz ist eine Umfrage mit einem Unterschied: In einem Quiz gibt es eine „richtige“ Antwort, die vom Quiz-Ersteller vorher bestimmt und von den Teilnehmern herausgefunden werden möchte. Kontakte geben in Telegram ihre Wahl ab, die sie dann nicht rückgängig machen können.

Beispiel für Umfrage und Quiz:

Umfrage: Wo wollen wir uns treffen? Quiz: Wann ist Sommeranfang?
  • Bei Peter
  • Bei Karl
  • In Kanalisation
  • Juni
  • Mai
  • Juli

Wie erstelle ich eine Umfrage/Quiz in Telegram?

In einzelnen Chats lassen sich keine Umfragen erstellen. Das funktioniert nur in Telegram-Gruppen oder in -Kanälen.

Schritt 1:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Öffnet die Telegram-Gruppe oder den Kanal, worin ihr eine Umfrage einfügen möchtet. Tippt unten rechts auf das Büroklammer-Symbol.

Schritt 2:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Tippt am unteren Rand auf „Umfrage“.

Schritt 3:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Gebt oben die Frage und die Antwortoptionen für die Teilnehmer ein. Bestimmt, ob Teilnehmer mehrere Punkte auswählen können (Mehrfachauswahl) und ob die Abstimmung anonym sein soll. Bei einer anonymen Umfrage seht ihr das prozentuale Ergebnis, aber nicht wer für welche Antwort abgestimmt hat. Falls es ein Quiz sein soll aktiviert ihr den Schalter bei „Quiz-Modus“. Umfragen im Quiz-Modus haben nur eine richtige Antwort und die Teilnehmer können ihre Antwort nicht widerrufen. Wenn ihr fertig seid, tippt ihr oben rechts auf „Erstellen“.

Schritt 4:

Bild: GIGA
Bild: GIGA

Die Umfrage beziehungsweise das Quiz wird nun in die Gruppe beziehungsweise den Kanal eingefügt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).