In der Mission „Die Insel“ (Kapitel „Seattle Tag 3“) gibt es folgende Sammelgegenstände:

  • 4x Artefakte
  • 3x Münzen
  • 1x Werkbank

Die Fundorte aller Sammelobjekte dieser Mission seht ihr im folgenden Video:

The Last of Us 2: Alle Sammelobjekte in "Die Insel" Abonniere uns
auf YouTube

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen Missionen

Alle Timecodes und Fundorte im Text-Guide

  • 01 - Münze #1 (Idaho) - (0:00): Sobald ihr die Leiter auf die Highway-Brücke benutzt habt. Betretet den Laderaum des offenen Trucks links von euch. Hier findet ihr die Münze am Boden.
  • 02 - Artefakt #1 (WLF-Spähertagebuch) - (0:31): Verlasst den Truck und geht zur Leiche, die am Seil über dem Highway aufgeknüpft wurde. Rechts davon liegt ein Dokument neben einer weiteren Leiche am Boden.
  • 03 - Münze #2 (North Carolina) - (1:09): Sobald ihr zu einem Wasserfall gelangt, schaut euch das Autowrack beim Vorsprung an. Hinten links, wo die Tür offen steht, liegt ein Buch samt Münze am Boden.
  • 04 - Artefakt #2 (Notiz zur Fleischverteilung) - (1:43): Im ersten Scar-Haus findet ihr auf dem Tisch in der Mitte eine Notiz.
  • 05 - Münze #3 (Montana) - (2:19): Beim ersten großen Gegnerbereich könnt ihr auf den Dachboden des Hauses vorne links klettern. Hier liegt eine Münze auf einer der Kisten.
  • 06 - Artefakt #3 („Trauriges Gebet“-Notiz) - (3:05): Als nächstes kommt ihr an zwei weiteren Häusern vorbei, wobei das rechte als Schrein für die Scar-Prophetin dient. Im Inneren hängt rechts an der Wand eine Notiz.
  • 07 - Artefakt #4 (Tagebuch eines jungen Seraphiten) - (3:38): Geht anschließend in das zweite Haus und schnappt euch nach Betreten das nächste Dokument direkt links vom Bett.
  • 08 - Werkbank #1 - (4:13): Im gleichen Haus befindet sich weiter vorne eine Werkbank.