WhatsApp-Web nutzen – so funktioniert’s

Justin Schütze

Am PC hat man nicht immer das Smartphone zur Hand. WhatsApp bietet euch deshalb die Möglichkeit, gleich an eurem PC Nachrichten zu lesen und zu beantworten. Auch Dateien können verschickt und heruntergeladen werden. Wir zeigen euch, wie ihr WhatsApp auf eurem PC nutzen könnt.

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, WhatsApp am PC zu nutzen. Man kann es einmal direkt im Browser eurer Wahl als Webanwendung oder direkt als Programm auf eurem PC nutzen. Wir erklären euch beides schrittweise.

Hinweis: Mit Whatsapp auf eurem PC könnt ihr zwar wie gehabt Nachrichten schreiben und Dateien versenden, telefonieren ist aber leider nicht möglich

Hier haben andere Messenger die Nase vorn:

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Das können andere Messenger besser als WhatsApp

WhatsApp-Web im Browser nutzen

So könnt ihr WhatsApp-Web im Browser nutzen:

  1. Öffnet euren Browser und geht auf web.whatsapp.com
  2. Auf der Website wird euch nun ein QR-Code angezeigt, welchen ihr mit eurem Smartphone scannen müsst.
  3. Dafür müsst ihr WhatsApp auf eurem Smartphone öffnen und auf die drei Punkte rechts oben in der App tippen.
  4. Dort wird euch nun eine Option „WhatsApp-Web“ angeboten.
  5. Wenn ihr diese Option auswählt, fordert WhatsApp euch auf den QR-Code von der Website zu scannen.
  6. Sobald ihr das gemacht habt, könnt ihr WhatsApp im Browser nutzen.

Die genannten Schritte könnt ihr euch auch in diesem Video noch einmal ansehen: 

Whatsapp Web Browser Video.

Um nicht jedes Mal den QR-Code neu scannen zu müssen, könnt ihr bei der Anmeldung ein Häkchen bei „Angemeldet bleiben“ setzen. Für weitere nützliche Tipps seht euch diesen Artikel an: 

Die 10 besten Tipps für Whatsapp im Browser

WhatsApp als Programm installieren und nutzen

Wenn ihr WhatsApp-Web unterscheidet sich als Programm kaum von der Webanwendung:

Tipp: Seht vor der Installation von WhatsApp auf eurem PC nach, ob das Programm nicht schon vorinstalliert ist. Ist das der Fall, dann könnt ihr die ersten beiden Punkte überspringen.
  1. Öffnet mit eurem Browser die Download-Seite von Whatsapp.
  2. Wenn die Datei heruntergeladen habt müsst ihr sie nur noch öffnen und den Installationsschritten folgen.
  3. Sobald das Programm fertig installiert wurde, könnt ihr WhatsApp an eurem PC öffnen. Euch wird nun ein QR-Code angezeigt.
  4. Um diesen zu scannen, müsst ihr WhatsApp auf eurem Smartphone öffnen und auf die drei Punkte oben rechts in der App tippen.
  5. Dort findet ihr die Option „WhatsApp-Web“, auf welche ihr tippen müsst.
  6. Nun könnt ihr den QR-Code von eurem PC scannen.
  7. Danach könnt ihr WhatsApp an eurem PC nutzen, wie ihr es von eurem Smartphone gewohnt seid.

Auch hier gilt, wenn ihr euch nicht jedes Mal neu anmelden wollt, müsst ihr nur das Häkchen bei „Angemeldet bleiben“ setzen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung