Bei YouTube findet man Nutzer aus aller Welt. Auch in den Kommentarbereichen unter den Videos liest man viele fremde Sprachen. Möchte man wissen, was international unter bestimmten Videos besprochen wird, kann man in YouTube Kommentare übersetzen lassen.

 
YouTube
Facts 

Eine entsprechende Funktion findet ihr direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Das funktioniert aber nur in der YouTube-App auf dem Handy und nicht im Browser. Eine zusätzliche App oder ein Umweg über den Google-Übersetzer ist nicht nötig.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 Spiele, die erst durch YouTube und Twitch wirklich erfolgreich wurden

YouTube: Kommentare auf Deutsch übersetzen

So kann man Kommentare bei YouTube übersetzen lassen:

  1. Scrollt etwas unter das Video und öffnet den Kommentarbereich mit den zwei Pfeilen.
  2. Unter jedem Kommentar in fremder Sprache findet ihr den Button „Übersetzen in:
  3. Drückt auf die Zeile. Der Kommentartext darüber wird direkt in die gewählte Sprache übersetzt.
  4. Wenn ihr den Inhalt wieder in der ursprünglichen Sprache lesen wollt, tippt auf die gleiche Zeile, wo jetzt „Original ansehen“ steht.
YouTube Kommentare übersetzen
Kommentare lassen sich direkt über diese Schaltfläche übersetzen (Bildquelle: GIGA)

Laut Google ist eine Übersetzung bereits aus über 100 Sprachen möglich. Das Feature wurde Ende 2021 eingeführt und könnte noch nachträglich angepasst werden.

YouTube: Kommentare übersetzen

Die Übersetzungsfunktion ist für jeden Kommentar einzeln verfügbar. Eine Option, die alle Einträge automatisch übersetzt, gibt es hingegen nicht. Zudem steht die Funktion nicht für Sprachen zur Verfügung, die ihr in eurem Google-Konto angegeben habt. Ist in den Spracheinstellungen also zum Beispiel „Englisch“ gespeichert, lassen sich YouTube-Kommentare in englischer Sprache nicht übersetzen, da Google davon ausgeht, dass ihr den Text versteht. Die Einstellung findet ihr im Bereich „Persönliche Daten“.

YouTube - Top 10 Tipps und Trivia Abonniere uns
auf YouTube

Neben der Übersetzung von Kommentaren bietet YouTube auch noch die automatische Umwandlung von Videotiteln in eine gewünschte Sprache an. Beim Starten von Videos in einer fremden Sprache erscheinen zudem oft automatisch Untertitel. Falls euch das stört, lassen sich die Einblendungen ausschalten. Wir zeigen euch auch, wie ihr die Sprache der Menüs bei YouTube verstellt, falls die Optionen zum Beispiel nicht mehr auf Deutsch angezeigt werden.

11 kontroverse Meinungen über YouTuber, die die Community spalten

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.