Wenn euch die Musik in einem YouTube-Video gefällt, könnt ihr sie als MP3 herunterladen und am Smartphone anhören. Wie das geht, zeigen wir euch hier.

 
YouTube
Facts 

Inhalt:

YouTube-Video: So ladet ihr die Musik als MP3 herunter

So einfach geht es am PC:

  1. Öffnet im Browser das YouTube-Video, dessen Tonspur ihr herunterladen möchtet.
  2. Kopiert oben die Webadresse, indem ihr darauf klickt und die Tastenkombination [Strg] + [C] drückt.
  3. Öffnet die Webseite x2convert.com.
  4. Klickt in die angezeigte Zeile und fügt den YouTube-Link ein, indem ihr die Tastenkombination [Strg] + [V] drückt.
  5. Klickt neben dem Vorschaubild des YouTube-Videos auf den Reiter „MP3“.
  6. Klickt auf den Button „Download“. Bestätigt erneut mit „Download“, um die Tonspur des Videos zu speichern.
  7. Wählt dazu noch den Speicherort aus, sofern ihr danach gefragt werdet. Ansonsten findet ihr die Datei vermutlich in eurem Download-Ordner.
Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 Spiele, die erst durch YouTube und Twitch wirklich erfolgreich wurden
So ladet ihr die Tonspur eines YouTube-Videos herunter. Bild: GIGA
So ladet ihr die Tonspur eines YouTube-Videos herunter. Bild: GIGA
Webdienste, die YouTube-Videos oder -Musik herunterladen, finanzieren sich oft mit viel Werbung und fragwürdigen Angeboten. Wir empfehlen NICHT, auf irgendwelche Werbung oder anderen Buttons zu klicken.

So geht es am Smartphone:

  1. Öffnet in der YouTube-App das Video, dessen Tonspur oder Musik ihr herunterladen möchtet.
  2. Tippt darunter auf die Schaltfläche „Teilen“ und wählt „Link kopieren“ aus.
  3. Öffnet im Browser die Webseite x2convert.com.
  4. Tippt dort mit dem Finger länger auf die leere Zeile und wählt „Einfügen“ aus.
  5. Scrollt herunter und tippt auf den Reiter „MP3“.
  6. Klickt dort auf den Button „Download“.
  7. Bestätigt erneut mit dem Button „Download“.
  8. Wählt den Speicherort der Datei aus, falls ihr danach gefragt werdet. Ansonsten findet ihr die MP3-Datei im Download-Ordner.
So speichert ihr die Musik eines YouTube-Videos als MP3-Datei. Bild: GIGA
So speichert ihr die Musik eines YouTube-Videos als MP3-Datei. Bild: GIGA
Es gibt sehr viele YouTube-Download-Dienste. Manche werden eingestellt, neue werden entwickelt. Falls der von uns vorgeschlagene Download-Dienst nicht funktionieren sollte, gibt es alternativ auch die Webseite y2mate.com, die ebenso gut funktioniert.

11 kontroverse Meinungen über YouTuber, die die Community spalten

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).