FEZ Test - Schon jetzt das Indiespiel des Jahres?

Thomas Goik 12

Wer sein Spiel nach einem Filzhut benennt, muss doch irgendwie Vertrauen in sein Produkt haben, seine Vision. Nach über fünf Jahren in der Spieleschmiede Polytron erblickt FEZ nun endlich das Licht der Spielewelt und schickt uns in der pixeligen Haut von Gomez in ein fabelhaftes Abenteuer voller Rätsel, Perspektivwechsel und Anspielungen an beliebte Klassiker.

Bereits im Jahr 2007 wurde FEZ angekündigt, damals hätte sicherlich niemand vermutet, dass die innovative Retro-Knobelei erst im April 2012 erscheinen wird. Gerade für langjährige Fans stellt sich nun die alles entscheidende Frage: Hat sich das Warten gelohnt? Die Antwort findet ihr in unserer FEZ Video-Review!

Ihr wollt wissen, was das Jahr 2012 sonst noch an Indie-Highlights bietet? Dann schaut unser Indie-Special mit der Vorschau auf kommende Independent-Titel mit Hit-Potential.

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • God of War: Schatzkarten - Fundorte aller Schätze im Video

    God of War: Schatzkarten - Fundorte aller Schätze im Video

    In God of War (2018) verstecken sich 12 Schätze, die von Kratos und Atreus gefunden werden wollen. Dabei müsst ihr zuerst immer die Schatzkarten finden, damit ihr die Ausgrabungsstellen der Schätze looten könnt. In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch die Fundorte aller Schatzkarten und Schätze im Video.
    Christopher Bahner
  • Far Cry 5 als Frau zu spielen ist ... gewöhnungsbedürftig [Kolumne]

    Far Cry 5 als Frau zu spielen ist ... gewöhnungsbedürftig [Kolumne]

    Far Cry 5 bietet zum ersten Mal in der Geschichte der Serie die Möglichkeit, sich einen individuellen Charakter zu erstellen. So kannst du selbstverständlich auch das Geschlecht deiner Spielfigur wählen. Dabei geht die Wahl eines weiblichen Protagonisten mit einer ganzen Menge Verwirrung einher.
    Kamila Zych
* gesponsorter Link