GIGA TV Reloaded

Thomas Goik 193

Wir sind wieder zurück. Drei Wochen Pause und viele Stunden Brainstorming, Außendrehs (kalt!) und Spaß (siehe Video) später, wollen wir euch heute unsere generalüberholte Show vorstellen. Drollig ist sie geworden, ein wenig schlanker, aber keineswegs inhaltsleerer. Leider sind wir nicht mehr live, aber wer bis zum Ende durchhält, bekommt trotzdem jede Menge Pannen und Peinliches zu sehen.

GIGA TV Reloaded - Folge 1.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Nachdem die geschätzten Kollegen Tom Westerholt und Shu On Kwok leider ausgeschieden sind, mussten wir die Sendung umkonzeptionieren. Das Ergebnis ist ein erster Prototyp – ob es weitergeht, entscheidet ihr! Schreibt uns eure Meinung, shared das Video mit Freunden, helft uns, das Ding bekannt zu machen, schickt uns Anregungen oder Goodies für die Community-Ecke, Themenvorschläge. Wenn ihr wollt, dass es weitergeht, entscheiden wir, wie häufig die Show kommt.

Und was ist mit „live“: Nun, da wir vorerst nur alle drei Wochen die GIGA TV-Show bringen, wollen wir die Pausen mit Live-Zocks und Gaming-Streams füllen. Für kommende Woche steht z.B. Robin schon in den Startlöchern, im Gepäck „Asuras Wrath“ von Capcom.

FAQ

Wie häufig kommt die neue Show?

Was ihr hier seht, ist der Prototyp zu GIGA TV Reloaded. Wenn euch gefällt, was wir uns ausgedacht haben, dann geht es weiter – also liked, shared, kommentiert. Konstruktive Kritik ist natürlich ebenso erwünscht. Vorerst wird die Show vorrausichtlich erst einmal alle drei Wochen kommen, bei Erfolg sind kleine Intervalle drin.

Geht die Show immer 30 Minuten?

Wir wollen die Länge der Sendung künftig nicht mehr von streng gesteckten Zeitrahmen abhängig machen, sondern von den Themen und den Ideen, die uns eingefallen sind. Das heißt künftig ist durchaus mehr drin, mehr als 45 Minuten wollen wir aber nicht erreichen.

Bleiben die Inhalte so?

Die Inhalte sind variabel. Künftig wollen wir nicht nur Games-Inhalte, sondern auch Kino, Nerdkultur, Musikgäste – was auch immer Spaß macht. Falls ihr Wunschthemen, Gästevorschläge oder sonstige Anregungen habt, her damit.

Warum nicht mehr live?

Das hat zwei Gründe: Shu und Tom haben GIGA leider verlassen, daher war das alte Sendekonzept nicht zu halten, ohne fahrig und langatmig zu wirken. Hinzu kommt die immense Fehleranfälligkeit des Live-Formates. Schlechter Ton, mieses Bild, manchmal sogar gar kein Bild, abstürzende Server – das passt nicht zu Videoinhalten des Jahres 2012.

Also gar kein „live“ mehr?

Nun, da wir vorerst nur alle drei Wochen die GIGA TV-Show bringen, wollen wir die Pausen mit Live-Zocks und Gaming-Streams füllen. Für kommende Woche steht z.B. Robin schon in den Startlöchern, im Gepäck „Asuras Wrath“ von Capcom.

TOPmontag Themenwahl 16

Votet bis zum 20. April um 23:59 Uhr für das nächste TOPmontag-Thema!

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Dark Souls: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Dark Souls: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Dark Souls ist kein leichtes Spiel und wollt ihr zudem alle Erfolge und Trophäen ergattern, wird es umso schwieriger und bestimmte Dinge sind zu beachten. Macht euch dabei bewusst: Ihr könnt nicht alle Achievements in einem Spieldurchgang holen. Unser Leitfaden erklärt euch, was zu tun ist.
    Christopher Bahner
  • Ups, vertippt! Mit diesen Tippfehlern bekommen Games eine neue Bedeutung

    Ups, vertippt! Mit diesen Tippfehlern bekommen Games eine neue Bedeutung

    Als Redakteure ist es unser Job, in die Tasten zu hauen. Dass dabei nicht immer alles rund läuft, sollte keine Überraschung sein. Obwohl Tippfehler meistens einfach nur nerven, gibt es auch Momente, in denen sie unglaublich lustig sind. Und manchmal gibt es Typos, die die Bedeutung von Wörtern komplett ändern können.
    Marcel-André Wuttig
* gesponsorter Link