Acer Iconia Tab 8W erscheint Ende November für 149€ (Video)

Peter Hryciuk
Acer Iconia Tab 8W erscheint Ende November für 149€ (Video)

Mit dem Acer Iconia Tab 8W erscheint zum Ende des Monats das extrem günstige 8 Zoll Windows 8.1 Tablet, welches durch das taiwanische Unternehmen im Rahmen der IFA 2014 vorgestellt wurde. Zum Preis von 149€ (Link zum Angebot) erhältlich man eine durchaus solide Ausstattung, die auch von der Performance auf den ersten Blick auf der Messe überzeugen konnte. Wir haben die Markteinführung bereits etwas früher erwartet. Mittlerweile gibt es schon einige andere Tablets, die in der Zwischenzeit erschienen sind. Trotzdem gehört das Acer Iconia Tab 8W zu unseren Favoriten.

Acer Iconia Tab 8W mit Windows 8.1

Das Acer Iconia Tab 8W besitzt ein 8 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Die Darstellung war durch eine angenehme Helligkeit und nicht zu große Spiegelungen sehr gut. Angetrieben wird das Tablet wie fast jedes günstige Modell mit dem Intel Bay Trail Z3735G Quad-Core-Prozessor mit 1,83 GHz pro Kern, dem 1 GB RAM und 32 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Trotz des nur 1 GB großen Arbeitsspeichers ist die Performance deutlich besser als z.B. beim Point Of View Mobii WinTab 800W, das hat man sofort bemerkt. Zudem hat man mit 32 GB auch deutlich mehr freien Speicher zur Verfügung – muss aber nur einen kleinen Aufpreis zahlen im direkten Vergleich. Der Speicher lässt sich zusätzlich natürlich erweitern per microSD-Karte. Als Betriebssystem gibt es Windows 8.1 mit Bing in der 32-Bit-Version und ein Jahr Zugang zu Office 365.

Zur weiteren Ausstattung des Acer Iconia Tab 8W gehören zwei Kameras mit 5 MP auf der Rückseite und 2 MP an der Front. Außerdem gibt es WiFi n, Bluetooth 4.0 und einen Micro-USB-2.0-Port, über den das Tablet auch wieder aufgeladen werden muss. Der Akku besitzt dabei eine Kapazität von 4.600 mAh und soll eine Laufzeit von 7,5 Stunden erlauben. Das klingt durchaus realistisch, obwohl wir uns natürlich auch selbst davon überzeugen werden in einem Test. Insgesamt bringt das Tablet so 370 Gramm auf die Waage und ist 9,8 mm dick. Einen HDMI-Anschluss gibt es leider nicht, der hätte das Paket sicher etwas abgerundet. Unklar ist, ob es davon auch eine UMTS- bzw. LTE-Version geben wird. Wäre sicher nicht uninteressant.

(Link zum YouTube-Video)

Wäre das Acer Iconia Tab 8W etwas für euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link