Acer Iconia Tab A110: Nexus 7-Konkurrent kommt mit Jelly Bean

Daniel Kuhn 8

Mit dem Nexus 7 hat Google in Zusammenarbeit mit ASUS eines der derzeit besten Tablets hergestellt. Natürlich soll es hauptsächlich mit dem Amazon Kindle Fire konkurrieren, aber auch andere Hersteller haben die Zeichen der Zeit erkannt und konkurrenzfähige Geräte in der Pipeline. Bereits im Juni wurde das Acer Iconia Tab A110 vorgestellt, das dem Nexus 7 sowohl von der Hardware als auch vom Preis stark ähnelt. Nun sieht es ganz danach aus, als ob das Tablet auch gleich mit Jelly Bean ausgeliefert wird.

Im Mai hatte Nvidia die Kai-Plattform angekündigt, bei der es sich im Grunde um eine leicht abgespeckte Variante des Nvidia Tegra 3-Quad Core-Prozessors handelt. Diese günstige CPU soll es Hardware-Herstellern ermöglichen, leistungsstarke Android-Tablets unter 200 Dollar anzubieten. Das erste Gerät, in dem dieses SoC zum Einsatz kommt, ist das Nexus 7, aber die Konkurrenz ist Google und ASUS auf den Fersen: Acer hat mit dem Iconia Tab A110 bereits ein 7 Zoll-Tablet vorgestellt, das dem Nexus 7 stark ähnelt und ebenfalls ab 199 Dollar erhältlich sein soll.

Bisher ähnelten sich die beiden Tablets hauptsächlich in Sachen Hardware und vom Preis – nachdem das Iconia Tab A110 nun aber bei einem britischen Online-Händler gelistet wurde, ist eine weitere Gemeinsamkeit bekannt geworden: Auf den Pressebildern ist das Tablet nämlich mit Android 4.1 zu sehen und das auch noch in der Vanilla-Version, also ohne Herstelleroberfläche.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Acer auf der IFA 2017: Neue Produkte und Highlights im Überblick

In beiden Tablets kommen der Tegra 3-Chipsatz, ein GB RAM sowie wahlweise 8 oder 16 GB interner Speicher zum Einsatz. Bei der Display-Auflösung gibt es allerdings Unterschiede – denn während das Nexus 7 mit 1280 x 800 solide Standardkost bietet, hat Acer ein paar Pixel eingespart und setzt auf ein 1024 x 600 Pixel aufgelöstes Display. Dafür bietet das Iconia Tab ein paar Anschlussmöglichkeiten mehr.

Was haltet ihr vom Acer Iconia Tab A110? Wäre es für euch eine Alternative zum Nexus 7, oder greift ihr trotz allem lieber zum offiziellen Google-Tablet?

Quelle: ebuyer.com [via tabletblog.de]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung