Acer Iconia W3-810 (NT.L1JEG.003): Windows 8.1 Tablet für 199€ aufgetaucht

Peter Hryciuk

Mit dem Acer Iconia W3-810 (NT.L1JEG.003) setzt der taiwanische Hersteller bei 8 Zoll großen Windows 8.1 Tablets einen neuen und bisher unerreichten Tiefstpreis an. Durch Zufall sind wir heute auf das neue Modell bei Amazon zum sagenhaften Preis von nur 199€ () gestoßen, welches in den nächsten 2 bis 5 Monaten auf den Markt kommen soll. Vermutlich geht es aber deutlich schneller.

Acer bietet mit dem Iconia W3-810 bereits zwei Windows 8.1 Tablets mit 8 Zoll großem Display an, die mit 32 und 64 GB internem Speicher ausgestattet sind. Das 32-GB-Modell besitzt die Modellbezeichnung NT.L1JEG.001 und das 64-GB-Modell die Modellbezeichnung NT.L1JEG.002. Das neue Modell trägt aber die Modellbezeichnung NT.L1JEG.003 und ist bisher noch nie aufgetaucht. Mit einem Preis von nur 199€ unterbietet man alle bisherigen Windows 8.1 Tablets, kommt aber auch mit der etwas älteren Technik daher, die man eher zu Beginn des Jahres im verwendet hat.

Wir können uns gut vorstellen, dass Acer das Iconia W3-810 (NT.L1JEG.003) als günstigstes Windows 8.1 Tablet auf dem Markt platzieren möchte und es auch nach dem Verkaufsstart des Acer Iconia W4-820 zu diesem günstigen Preis verkaufen wird. Genau darauf deutet nämlich die deutlich spätere Verfügbarkeit hin. Technisch sehen wir aktuell keine Unterschiede. Man bekommt weiterhin ein 8 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln, einen Intel Atom Z2760 Dual-Core-Prozessor mit 1,8 GHz pro Kern, 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher. Anhand der Bilder kann man zudem sehen, dass es bei dem microSD-Slot und den Micro-HDMI und -USB Ports bleibt. Auch auf die Kamera auf der Rückseite hat Acer bei diesem Modell nicht verzichtet und man kann weiterhin die optionale Tastatur nutzen.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Acer auf der IFA 2017: Neue Produkte und Highlights im Überblick

Bisher sind leider nicht alle technischen Details bei Amazon hinterlegt und im Internet finden sich im Grunde auch keine Informationen zu dem neuen Modell. Es dürfte aber auch weiterhin Microsoft Office 2013 als Vollversion mit dabei sein - genau so wie das vermutlich eher schlechte Display. Das bisherige Modell mit 32 GB internem Speicher kostet mindestens 250€. Zu dem Preis erhält man dann aber auch schon ein Dell Venue 8 Pro mit neuerem Intel Bay Trail Prozessor, integriertem Digitizer und IPS-Display. Trotzdem könnte ein Windows 8.1 Tablet mit 8 Zoll für 199€ für ein wenig Wirbel auf dem Markt sorgen - auch wenn es nicht die besten technischen Daten besitzt.

Was sagt ihr zum neuen alten Acer Iconia W3-810 (NT.L1JEG.003) für 199€?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung