Acer steht aktuell voll im Fokus wenn es um neue Android aber auch Windows 8 Tablets geht. Vor wenigen Wochen ist erstmals das Acer Iconia A1 aufgetaucht, ein günstiges Android Tablet mit 8 Zoll Display zum kleinen Preis von vermutlich 199€ oder weniger. Danach ging es dann weiter mit dem Acer Iconia W3, welches das erste Windows 8 Tablet sein dürfte, welches mit einem 8 Zoll großen Display ausgestattet ist. Dieses hat sich bereits im finalen Design mit dem passenden Zubehör auf einigen Fotos gezeigt. Jetzt geht es mit dem Acer Iconia WT5 weiter. Alle Tablets wurden noch nicht angekündigt, doch Acer veranstaltet am 3. Mai in New York ein Presse-Event, auf dem wir natürlich auch vertreten sind. Dort könnten all diese Tablets vorgestellt werden.

Acer Iconia WT5 technische Daten

Das Acer Iconia AT5 soll ein 10,1 Zoll großes Full HD IPS-Display besitzen, welches eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bietet. Durch das IPS-Panel sind hohe Blickwinkel garantiert. Als Prozessor soll der ganz neue Intel Atom Bay Trail Quad-Core zum Einsatz kommen. Dieser soll ungefähr die doppelte Leistung des aktuellen Intel Atom Clover Trail Prozessors besitzen, zusätzlich aber deutlich effizienter arbeiten und so natürlich auch höhere Laufzeiten ermöglichen. Der Arbeitsspeicher soll 2 GB groß sein und der interne Speicher bei 64 GB liegen. Dieser dürfte sich dann bestimmt per microSD Karte erweitern lassen. Weiterhin soll es wohl auch eine Version mit LTE geben, was Acer bisher noch nicht angeboten hatte. Ob diese LTE-Version auch nach Deutschland kommen wird, muss man abwarten. Preislich dürfte man sich sicher bei der WiFi-Version bei um die 500€ bewegen. Bestimmt wird es auch wieder ein Tastatur-Dock geben, welches das Tablet nicht nur um eine Tastatur erweitert, sondern auch um einen zusätzlichen Akku.

Das alles sind natürlich nur inoffiziell Informationen aber wie das Acer Iconia W3 passt das nun aufgetauchte Acer Iconia WT5 absolut ins Konzept und den Zeitplan, den Intel sich mit neuen Windows 8 Tablets vorstellt. Acer war bisher immer sehr früh mit am Start und konnte die Tablets dann auch wirklich liefern.

Wir sind sehr gespannt auf den 3. Mai und hoffen wirklich, dass diese Tablets dann auch tatsächlich dort angekündigt werden. Spätestens zur Computex Anfang Juni dürfte es aber so weit sein.

Was sagt ihr zu dem Acer Iconia WT5?