Acer Predator 6: Hands-On-Video zum extravaganten Gaming-Smartphone [IFA 2015]

Kaan Gürayer 5

Im Rahmen der IFA 2015 hatten wir die besondere Gelegenheit, bereits vorab einen kurzen Blick auf das Acer Predator 6 zu erhaschen, das Acers neues Gaming-Lineup komplettiert und Anfang 2016 auf den Markt kommen soll. Kollege Christof hat den extravaganten 6-Zoller einer genaueren Inspektion unterworfen.

Acer Predator 6 Hands-On.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Acer hat die Berliner Funkausstellung dazu genutzt, ein wahres Gaming-Feuerwerk zu zünden. Über das Predator 8, das neue Gaming-Tablet des taiwanischen Herstellers, haben wir bereits eingehend berichtet und ein passendes Hands-On-Video gedreht. Die Kollegen von GIGA Windows haben sich dem Gaming-Notebook Predator 17 angenommen, das mit seiner High-End-Ausstattung selbst die anspruchsvollsten Zocker zufriedenstellen dürfte. Fehlt also noch ein speziell auf mobile Spielvergnügen zugeschnittene Smartphone, um Acers Gaming-Line-up zu komplettieren: Auftritt des 10-zehnkeringen Acer Predator 6, das unser Kollege Christof noch vor dem anvisierten Marktstart Anfang 2016 begutachten durfte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • OnePlus-Fernseher: Vorstellung des Smart-TV soll bevorstehen

    OnePlus-Fernseher: Vorstellung des Smart-TV soll bevorstehen

    Nicht mehr nur Smartphones: OnePlus arbeitet an einem Fernseher, der schon bald offiziell vorgestellt werden könnte. Das Unternehmen selbst hält sich aber weiter bedeckt. Ein echter High-End-Smart-TV dürfte es dabei wohl nicht werden, wie sich zeigt. Möglich wäre eine starke Verzahnung mit den Handys des Herstellers.
    Simon Stich
  • Huawei Mate X: Der wahre Grund, warum das Falt-Smartphone später kommt

    Huawei Mate X: Der wahre Grund, warum das Falt-Smartphone später kommt

    Eigentlich hätte das Mate X längst im Handel sein sollen, doch Huawei entschied sich kurzfristig, den Marktstart zu verschieben. Kurz darauf wurde über technische Probleme des Falt-Smartphones gemunkelt. Jetzt spricht der Hersteller Klartext und erklärt nicht nur den wahren Grund für die Verschiebung – auch ein neuer Termin für den Release wird genannt. 
    Kaan Gürayer
* Werbung