Produkte und Artikel zu Activision Blizzard

  • Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Die bösen Bösen im neuen Trailer

    Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Die bösen Bösen im neuen Trailer

    Der Beuteldachs muss nicht nur durch den Dschungel und diverse andere Regionen hüpfen, sondern sich auch verrückten Endgegnern stellen, die ihm alle an den pelzigen Kragen wollen. Der neueste Trailer gewährt einen ersten Blick auf die unangenehmen Widersacher.
    Sandro Kipar 1
  • Destiny 2

    Destiny 2

    Mit Destiny brachten Entwickler Bungie und Publisher Activision einen Knaller in Sachen MMO-Shooter raus. Da ist es klar, dass die Fans schon längst nach einem Nachfolger verlangen. Destiny 2 erschien am 6. September 2017 und wird für den PC am 24. Oktober veröffentlicht.
    Victoria Scholz 2
  • Destiny 2: Das erste „fremde“ Spiel bei Blizzard

    Destiny 2: Das erste „fremde“ Spiel bei Blizzard

    Blizzard gab bekannt, dass Destiny 2 auf seiner Plattform Battle.net erscheinen wird. Die PC-Version des Action-Shooters ist damit exklusiv über Blizzard verfügbar und ist der erste externe Titel, den der Entwickler anbietet.
    Kamila Zych
  • Call of Duty Black Ops 3: Kommen alle Zombie-Maps in einem DLC?

    Call of Duty Black Ops 3: Kommen alle Zombie-Maps in einem DLC?

    Ein offizieller Eintrag des amerikanischen ESRB, was für die Alterseinstufung von Videospielen zuständig ist, heizt Gerüchte an. So hat die Behörde ein Call of Duty: Black Ops 3 Zombies Chronicles eingestuft. Der Eintrag wurde mittlerweile wieder entfernt.
    Sandro Kipar
  • Call of Duty - WW2: Website versteckt Geheimnisse

    Call of Duty - WW2: Website versteckt Geheimnisse

    Schnitzeljagd bei Call of Duty: Die offizielle Website zeigt eine virtuelle Enigma-Maschine und die Fans machten sich sofort daran, das sich anbahnende Rätsel zu knacken. In einem reddit-Thread sammelten sich schnell erste Erkenntnisse.
    Sandro Kipar
  • Call of Duty: WW2

    Call of Duty: WW2

    Nach vielen Jahren, in denen sich die CoD-Reihe in Gefilden der Gegenwart und Zukunft bewegt hat, treibt es die Serie in ihrem neuesten Ableger Call of Duty: WW2 wieder zurück zu ihren Wurzeln. Anscheinend ist der Zweite Weltkrieg als Szenario nicht mehr so ausgelutscht wie es einst war und so dürft ihr euch abermals von der Normandie bis nach Deutschland kämpfen und dem Nazi-Regime ein Ende setzen. Der Zombie-Modus...
    Christopher Bahner
  • Destiny 2: Erstes offizielles Bild auf Twitter

    Destiny 2: Erstes offizielles Bild auf Twitter

    Der offizielle Destiny Twitter-Account hat ein Bild veröffentlicht, welches bestätigt: Destiny 2 wird kommen. Allerdings ist es noch ungewiss, ob das im Vorfeld geleakte Datum ebenfalls korrekt ist. Bungie scheint kleine Schritte machen zu wollen. 
    Sandro Kipar
  • StarCraft: Ankündigung inklusive Trailer zum HD-Remaster

    StarCraft: Ankündigung inklusive Trailer zum HD-Remaster

    Also doch: Laut Blizzard wird der Echtzeitstrategie-Klassiker StarCraft noch dieses Jahr in Form eines HD-Remasters auf den Markt kommen. Begleitet wurde die Ankündigung von einem Trailer, der bereits erste Gameplay-Szenen beinhaltet.
    Richard Benzler
  • Call of Duty WW2: Wurde das neue CoD geleakt?

    Call of Duty WW2: Wurde das neue CoD geleakt?

    Ist das der nächste große Leak? Im Internet sind mögliche Bilder eines neuen Call of Duty, das im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist, aufgetaucht. Die Bilder zeigen verschiedenen Versionen von Steelboxen mit Motiven, wie sie aus dem Blockbuster Soldat James Ryan bekannt sind. 
    Sandro Kipar
  • Mass Effect - Andromeda: Entwickler reagieren auf frauenfeindliche Tweets

    Mass Effect - Andromeda: Entwickler reagieren auf frauenfeindliche Tweets

    Erst kürzlich schlug ein Shitstorm Wellen innerhalb der Gaming-Szene. Im Mittelpunkt stand diesmal eine ehemalige Mitarbeiterin von EA, die über soziale Medien attackiert wurde, da sie angeblich für die verkorksten Animationen in Mass Effect: Andromeda verantwortlich sei. Nun zelebrieren Entwickler den Schulterschluss, indem sie die frauenfeindliche Hasswelle als Anlass nehmen, um den Anteil weiblicher Entwickler in...
    Richard Benzler 2
* Werbung