Aldi Talk: Ab heute kostenlos mehr LTE-Datenvolumen – das ändert sich für euch

Simon Stich

Aldi Talk wird für Mobilsurfer interessanter: Die Preise bleiben zwar gleich, doch das Inklusiv-Volumen für das mobile Internet wird in fast jedem Tarif ab heute teils deutlich aufgestockt. Beim Zusatz-Volumen gibt sich der Discounter ebenfalls flexibler – nur bei der Geschwindigkeit hapert es noch, wie sich zeigt. GIGA verrät euch, was sich für euch ändern und wo ihr profitiert.

Aldi Talk: Mehr Datenvolumen fürs gleiche Geld

Aldi Talk hat seine Tarifstruktur angepasst, die Preise dabei aber auf dem gleichen Niveau gehalten. Neu ist eigentlich nur die Tatsache, dass Kunden ab dem 9. Mai 2019 mehr Volumen für das mobile Internet bekommen. Betroffen sind die Tarife der Kombi-Pakete, Musik-Pakete und Internet-Flatrates.

Im kleinsten Kombi-Paket S gibt es nun 2 GB statt 1,5 GB, im Paket M 4 GB statt 3 GB und im Paket L steigt das Inklusiv-Volumen auf 6 GB von vorher 5 GB. Eine deutsche Allnet- und SMS-Flat bleibt natürlich weiterhin Teil des Tarifs, das mobile Volumen kann auch im EU-Ausland genutzt werden.

Aldi Talk: SIM-Karte kaufen*

In den Musik-Paketen gibt es nun 1,5 GB statt 1 GB im Paket M, während 3 GB statt 2 GB im Paket L zu haben sind. Keine Änderung gibt es hingegen bei den kleinsten Internet-Flatrates, wo weiterhin 300 MB beziehungsweise 1 GB mobiles Datenvolumen inbegriffen ist. Nur die Internet-Flatrate L und XL bekommen 3 GB statt 2,5 GB und 6 GB statt 5,5 GB.

Die Preise und das neue Inklusiv-Volumen der Kombi-Pakete im Überblick:

Aldi Talk: SIM-Karte kaufen*

Kunden von Aldi Talk surfen im LTE-Netz von Telefónica Deutschland. Die maximale Geschwindigkeit bleibt allerdings weiter auf 21,6 Megabit pro Sekunde beschränkt und liegt damit deutlich unter der bei 4G möglichen Maximalrate. Zu beachten ist auch, dass sich alle genannten Preise auf einen Abrechnungszeitraum von vier Wochen beziehen – und nicht auf einen vollen Monat. Das ist bei Prepaid-Tarifen mittlerweile Standard.

Wie GIGA-Leser das mobile Internet nutzen, seht ihr in der Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
GIGA-Leser sind mobile „Daten-Junkies“ und zugleich Sparfüchse

Aldi Talk: Zusatz-Volumen einfacher zu buchen

Zusammen mit dem zusätzlichen Volumen möchte es der Discounter in Zukunft einfacher machen, weiteres Volumen hinzuzubuchen. Die Preise wurden dabei leicht nach unten korrigiert und spiegeln so das neue Inklusiv-Volumen besser wider. So gibt es zum Beispiel im Kombi-Paket L nun 6 GB für 14,99 Euro statt zuvor nur 5 GB zum nahezu gleichen Preis. Der Wechsel zu einem anderen Tarif ist ebenfalls möglich und kann über die App von Aldi Talk, über die Webseite meinalditalk.de oder über die Konto-Hotline 1155 veranlasst werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung