Aldi Life Games: Alle Infos und Kosten zur Spieleplattform

Christoph Hagen

Mit Aldi Life geht eine neue Games-Plattform an den Start, über welche ihr euch Keys für Spiele kaufen könnt, um diese dann digital zu erwerben. Dabei startet Aldi Life mit guten Angeboten und macht Druck auf Konkurrenten, wie Steam und Co. Besonders zum Auftakt der Seite wird es besondere Angebote geben.

Noch eine Seite, mit der wir Spiele-Keys kaufen können? Ja! Für die meisten Spieler ist dies besonders interessant, da gute Angebote locken und ihr so für weniger Geld an begehrte Titel kommen könnt. Zur Gamescom 2017 hat sich Aldi Life Games einen guten Zeitpunkt ausgesucht, da viele Spieler auf der Suche nach neuen Games sind, bzw. sich ihre Wartezeit auf angekündigte Titel vertreiben möchten.

gamescom 2017: Unser Fazit zur Messe.

Aldi Life Games – Kosten und Infos

Neben Spielen könnt ihr im Online-Shop auch eBooks oder Musik erwerben. Aldi stellt sich somit recht breit auf und versucht einen neuen Markt für sich zu entdecken. Im Bereich der Games erwartet euch eine gute Auswahl von klassischen Titeln bis zu Neuerscheinungen für Spiele auf dem PC oder den Konsolen. Sobald ihr ein Spiel erworben habt, erhaltet ihr einen Key, welchen ihr dann entweder direkt auf der Konsole anwenden könnt oder ihn auf entsprechenden Portalen eingeben müsst.

Wir bleiben gespannt, ob sich die günstigen Preise halten und wir kommende Titel ebenfalls günstig bei Aldi Life Games erwerben können. Zur Eröffnung erwarten euch zum Beispiel diese drei Angebote für jeweils 15 Euro:

  • The Division – Normalpreis: 49,99 €
  • Watchdogs 2 – Normalpreis: 59,99  €
  • Anno 2205 – Königsedition – Normalpreis: 49,96 €

Selbst wenn Aldi Life Games wie ein Konkurrent von anderen Portalen wirkt, so ist dies nicht unbedingt der Fall. Habt ihr euch ein Spiel gekauft, müsst ihr den Key dennoch in anderen Shops nutzen, um die Dateien herunterladen zu können. Es wird keinen Aldi-Launcher geben, sondern ihr nutzt den Key zum Beispiel direkt bei Steam. Hierdurch werden alle Plattformen bedient und Aldi fungiert einfach nur als Händler.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung